Kein Recht auf ein besseres Leben? - Christlich-ethische Orientierung in der Flüchtlingspolitik

Kein Recht auf ein besseres Leben? - Christlich-ethische Orientierung in der Flüchtlingspolitik
7,29 € * 19,99 € * (64% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Erhältlich als:

Gebraucht - Sehr gut Ungelesenes, vollständiges Exemplar; in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet
ISBN: 9783451348556
Autor: Walter Lesch
Sprache: Deutsch
Seitenzahl: 200
Einband/Bindung: Gebunden
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Verlag Herder
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Günstige Preise
  • Versandkostenfrei ab 20€
Beschreibung
Das Jahr 2015 hat Europa mit ungeahnten Flüchtlingsströmen konfrontiert, ein Ende ist nicht absehbar. Die Flüchtlingspolitik, über Jahrzehnte an den Rand der politischen Agenda und der ethischen Reflexion geschoben, rückte innerhalb weniger Wochen ins Zentrum der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit. Viele politische Reaktionen wirken hilflos. Europa scheint nicht zu wissen, wie seine menschenrechtlichen Verpflichtungen im Umgang mit den Krisenherden dieser Welt in die Tat umzusetzen sind. In dieser aufgeheizten Stimmung bietet das Buch des christlichen Ethikers Walter Lesch fundierte Orientierung. Ein besonderer Akzent liegt dabei auf der Auseinandersetzung mit der Überzeugungskraft christlicher Ethik.
Artikel-Nr.: INF2000328657
Weiterführende Links zu "Kein Recht auf ein besseres Leben? - Christlich-ethische Orientierung in der Flüchtlingspolitik"
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Zuletzt angesehen