Autor: Fabian Lenk
ISBN-13: 9783473369614
Veröffentl: 21.06.2017
Einband: Gebundene Ausgabe
Seiten: 160
Gewicht: 265 g
Sprache: Deutsch

Die Zeitdetektive, Band 37: Goldrausch im Wilden Westen

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 8

 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
8,99 € 4,49 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Sehr gut ACHTUNG BITTE LESEN Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren z B Einband berieben Ecken oder Buchkanten bestossen daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand Sofort versandfertig

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
8,99 €*
South Dakota - 1876 n. Chr. In den Black Hills tobt ein erbitterter Kampf zwischen Goldschürfern und Sioux. Wer will verhindern, dass Wild Bill Hickok Sheriff von Deadwood wird? Die Zeitdetektive ermitteln und machen sich gefährliche Feinde.
Deadwood, South Dakota, 1876. In der Goldgräbersiedlung in den Black Hills, die auch "Stadt ohne Gesetz" genannt wird, tobt ein erbitterter Kampf zwischen Goldschürfern, weißen Siedlern und den Sioux, die aus ihrem angestammten Land vertrieben werden. Was steckt hinter den Gerüchten um angebliche Angriffe durch Indianer? Die Zeitdetektive forschen nach und machen sich gefährliche Feinde.
Fabian Lenk, geb. 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte zu tun haben - wie die erfolgreiche Reihe 'Die Zeitdetektive', in der junge Detektive packende Kriminalfälle in der Vergangenheit lösen. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein. In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn Yannick in der Nähe von Bremen.Almud Kunert, geboren 1964 in Bayreuth, studierte Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in München. Seither arbeitet sie als freischaffende Künstlerin und Illustratorin für verschiedene Verlage und die Werbebranche. Almud Kunert lebt in München.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Fabian Lenk
ISBN-13:: 9783473369614
ISBN: 3473369616
Erscheinungsjahr: 21.06.2017
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Gewicht: 265g
Seiten: 160
Sprache: Deutsch
Auflage 1
Sonstiges: Sonstiges