Autor: Elisabeth Zöller, Brigitte Kolloch
ISBN-13: 9783770759613
Veröffentl: 01.08.2004
Einband: Gebundene Ausgabe
Seiten: 32
Gewicht: 314 g
Sprache: Deutsch

Ich will aber nicht!: Geschichten vom Trotzigsein und Sich-Verstehen (Kleine Geschichten zum Vorlesen)

Vorlesegeschichten vom Trotzigsein und Sich-Verstehen

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 9

 Gebundene Ausgabe
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
9,99 € 4,99 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Sehr gut ACHTUNG BITTE LESEN Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren z B Einband berieben Ecken oder Buchkanten bestossen daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand Sofort versandfertig

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
9,99 €*
Vom Trotzigsein und wie man damit umgeht
Willi will unbedingt den großen Teddy-Bären haben! Dafür wirft er sich sogar auf den Boden und strampelt. Lena will nicht mehr malen, weil sie findet, dass ihr kein Bild gelingt. Aber dann hat ihre Mama eine tolle Idee, was man mit missglückten Bildern machen kann! Acht ganz unterschiedliche Geschichten darüber, warum Kinder trotzig sind - und wie sie mit ihrer Wut, ihrem Zorn oder ihrer Trauer umgehen können!
Acht Geschichten für kleine und große Trotzköpfe. Mit einem Nachwort von Dr. Anne Bischoff, Ärztin in der Kinder- und Jugendpsychotherapie.
Tipps rund ums Vorlesen: ellermann.de/vorlesen
Der ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de
Elisabeth Zöller, geboren 1945 in Brilon, studierte Deutsch, Französisch, Kunstgeschichte und Pädagogik in Münster, München und Lausanne. Siebzehn Jahre lang war sie als Gymnasiallehrerin tätig, bevor sie sich 1987 ganz fürs Schreiben entschied. Neben Beiträgen für Zeitschriften und Anthologien hat sie einige Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Für ihr jahrelanges Engagement gegen Gewalt wurde sie 2007 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Elisabeth Zöller lebt mit ihrer Familie in Münster.Miriam Cordes wird 1970 in Hamburg geboren. Nach ihrem Abitur studiert sie Kommunikationsdesign und arbeitet bei verschiedenen Zeitungen mit. Nach fünf Semestern bricht sie ihr Studium ab und beginnt, an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg Kinderbuchillustration bei Professor Rüdiger Stoye zu studieren. Sie schließt das Studium mit einem Diplom ab.
Mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt Miriam Cordes mittlerweile in Dänemark. In ihrer Freizeit steht die Familie für sie an erster Stelle. Gemeinsam mit Familie und Freunden zu essen, macht Miriam Cordes große Freude. Eine weitere Leidenschaft von ihr sind Bücher in Bibliotheken kann man die Zeit vergessen, sagt die Kinderbuchautorin. Doch sie genießt es auch, an der Natur zu sein: Sie mag es, auf ihrem Hof und im Garten zu arbeiten und geht gerne am Meer spazieren.
Ihr Beruf ist der Kinderbuchautorin sehr wichtig. Sie wünscht sich, dass die Kinder mehr als einmal zu ihren Büchern greifen und etwas daraus fürs Leben gewinnen können

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Elisabeth Zöller, Brigitte Kolloch
ISBN-13:: 9783770759613
ISBN: 3770759613
Erscheinungsjahr: 01.08.2004
Verlag: Ellermann
Gewicht: 314g
Seiten: 32
Sprache: Deutsch
Auflage 7
Sonstiges: Sonstiges