Autor: Harry Lehmann,Peter Bürger,Christian Demand,Jörn Peter Hiekel,Wolfgang Ullrich,Hanno Rauterberg
ISBN-13: 9783865991584
Veröffentl: 01.02.2016
Einband: Broschiert
Seiten: 155
Gewicht: 181 g
Sprache: Deutsch

Autonome Kunstkritik (Ableger)

 Broschiert
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
10,00 € 3,99 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Sehr gut ACHTUNG BITTE LESEN Unbenutztes MÄNGELEXEMPLAR mit leichten äußeren Lagerspuren z B Einband berieben Ecken oder Buchkanten bestossen daher mit einem Stempel MÄNGELEXEMPLAR am unteren Buchrand gekennzeichnet Ansonsten vollständig und in sehr gutem Zustand Sofort versandfertig

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
10,00 €*
Vorwort des HerausgebersHarry LehmannZehn Thesen zur Kunstkritik11Peter BürgerBegriff und Grenzen der Kritik37Christian DemandKritik der Kritik der Kritik -Ein metadiagnostischer Zwischenruf in eigener Sache63Jörn Peter HiekelSubstanzielle Musikkritik - Möglichkeiten und Grenzen87Wolfgang UllrichAutonome Kunst - eine Gefahr für die Kunstkritik?119Hanno RauterbergWer kritisiert die Kritiker? - Warum wireine Akademie für Kunstkritik
Die Kunstkritik ist in den Künsten weitgehend marginalisiert und erfüllt heute größtenteils eine Dienstleistungsfunktion. Wie kam es zu dieser Entwicklung? Wann und weshalb bildete sich überhaupt eine professionelle Kunst-, Literatur und Musikkritik aus? Es sind solche grundsätzlichen Fragen zur Verfassung der Kunstkritik, welche sich die Autoren Peter Bürger, Christian Demand, Jörn-Peter Hiekel, Harry Lehmann, Hanno Rauterberg und Wolfgang Ullrich in dieser Aufsatzsammlung stellen und aus ihrem je eigenen Blickwinkel als Philosophen, Literatur-, Musik- und Kunstwissenschaftler diskutieren. Was die verschiedenen Texte verbindet, ist das geteilte Interesse an der Frage: Benötigt die autonome Kunst eine autonome Kunstkritik?
Harry Lehmann lebt und arbeitet als Philosoph in Berlin. Seine theoretischen Interessen liegen in den Bereichen Ästhetik, Kunstphilosophie, Systemtheorie und Gesellschaftstheorie; zudem schreibt er Essays, Kritiken und Katalogtexte über zeitgenössische Kunst, Literatur und Neue Musik.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Harry Lehmann,Peter Bürger,Christian Demand,Jörn Peter Hiekel,Wolfgang Ullrich,Hanno Rauterberg
ISBN-13:: 9783865991584
ISBN: 3865991580
Erscheinungsjahr: 01.02.2016
Verlag: Kulturverlag Kadmos
Gewicht: 181g
Seiten: 155
Sprache: Deutsch
Auflage 1.
Sonstiges: Sonstiges