Autor: Christian Oehlschläger
ISBN-13: 9783897057982
Einband: Kartoniert
Seiten: 0
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Schwanenhals ; Niedersachsen Krimi ; Deutsch; -

Schwanenhals

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 6

 Kartoniert
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
9,90 € 3,49 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
9,90 €*
An einem Winterwochenende treffen sich fünf ehemalige Klassenkameraden auf einem abgelegenen ehemaligen Truppenübungsplatz, um zu jagen. Wie jedes Jahr. Doch dieses Mal werden sie selbst zu Gejagten. Bereits der erste Ansitzabend endet auf tragische Weise tödlich. Eine grausame Mordserie beginnt. Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski von der Mordkommission Celle, gerade aus dem verregneten Barcelona heimgekehrt, und seine junge Kollegin Maike Schnur, soeben von Freund und jeglicher Lebenslust verlassen, machen sich nur widerwillig auf den Weg zu der mysteriösen Jagdhütte inmitten einsamer Kiefernwälder. Und es schneit und schneit
An einem Winterwochenende treffen sich fünf ehemalige Klassenkameraden auf einem abgelegenen ehemaligen Truppenübungsplatz, um zu jagen. Wie jedes Jahr. Doch dieses Mal werden sie selbst zu Gejagten. Bereits der erste Ansitzabend endet auf tragische Weise tödlich. Eine grausame Mordserie beginnt. Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski von der Mordkommission Celle, gerade aus dem verregneten Barcelona heimgekehrt, und seine junge Kollegin Maike Schnur, soeben von Freund und jeglicher Lebenslust verlassen, machen sich nur widerwillig auf den Weg zu der mysteriösen Jagdhütte inmitten einsamer Kiefernwälder. Und es schneit und schneit
An einem Winterwochenende treffen sich fünf ehemalige Klassenkameraden auf einem abgelegenen ehemaligen Truppenübungsplatz, um zu jagen. Wie jedes Jahr. Doch dieses Mal werden sie selbst zu Gejagten. Bereits der erste Ansitzabend endet auf tragische Weise tödlich. Eine grausame Mordserie beginnt. Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski von der Mordkommission Celle, gerade aus dem verregneten Barcelona heimgekehrt, und seine junge Kollegin Maike Schnur, soeben von Freund und jeglicher Lebenslust verlassen, machen sich nur widerwillig auf den Weg zu der mysteriösen Jagdhütte inmitten einsamer Kiefernwälder. Und es schneit und schneit ...
Christian Oehlschläger, 1954 in Hannover geboren, ist Förster bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Er war mehrere Jahre als forstlicher Berater in Mittel- und Südamerika tätig, bevor er die Leitung der Bezirksförsterei Burgwedel übernahm. Seit 1984 schreibt und veröffentlicht er Fachartikel, Kurzgeschichten und Kriminalromane.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Christian Oehlschläger
ISBN-13:: 9783897057982
ISBN: 9783897057982
Verlag: Emons, H J
Gewicht: 300g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges