Autor: Dennis Vlaminck
ISBN-13: 9783897055827
Einband: Kartoniert
Seiten: 432
Gewicht: 492 g
Sprache: Deutsch

Reliquiem; Ein Krimi aus dem Mittelalter ; Deutsch; -

Reliquiem

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 5

 Kartoniert
Nicht lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
11,90 € 2,50 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
11,90 €*
März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.
März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.
»Ein akribisch recherchierter Krimi aus dem Mittelalter.«

WDR Lokalzeit
Dennis Vlaminck, 1970 in Jülich geboren, verdankt seinen Familiennamen flämischen Vorfahren. Er studierte Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft in Köln und arbeitet als Nachrichtenredakteur für die Kölnische Rundschau.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Redaktionelle Rezensionen

»Ein akribisch recherchierter Krimi aus dem Mittelalter.«

WDR Lokalzeit

Rezensionen

Autor: Dennis Vlaminck
ISBN-13:: 9783897055827
ISBN: 9783897055827
Verlag: Emons, H J
Gewicht: 492g
Seiten: 432
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges