Autor: Harald Schneider
ISBN-13: 9783839211298
Einband: Kartoniert
Seiten: 0
Gewicht: 343 g
Sprache: Deutsch

Räuberbier; Kriminalroman ; Krimi im Gmeiner-Verlag; Deutsch; -

Räuberbier

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 8

 Kartoniert
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
11,90 € 4,49 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
11,90 €*
Hauptkommissar Reiner Palzki aus Schifferstadt wird von seinem Freund Ferdinand Jäger, der für die Eichbaum-Brauerei tätig ist, um Hilfe gebeten: Mehrfach mussten in den letzten Wochen große Mengen Bier wegen unerklärlicher Geschmacksveränderungen vernichtet werden.
Kurz darauf kommt es zu einem Todesfall in der Brauerei. Als auch noch ein Arzt ermordet wird, in dessen Wohnung mehrere Dosen Hopfenextrakt gefunden werden, schwant Palzki langsam, dass die Mannheimer Traditionsbrauerei in ernsthaften Schwierigkeiten steckt ...
Über die Palzki-Krimis:

"... Hauptfigur Kommissar Palzki ermittelt gegen die Zeit. Columbo-mäßig schlurft er zur kalten Winterszeit durch die Widrigkeiten der alltäglichen Kriminalarbeit, ohne den Blick für skurrile Personen und kuriose Situationen zu verlieren ..." (SWR4)

"... Mit lockerer, doch gepflegter Sprache, bodenständigem Humor und viel Lokalkolorit entwickelt Schneider die spannende Handlung ..." (Die Rheinpfalz)

"... nicht nur spannend, sondern auch witzig ..." (SR 3 - Saarlandwelle)

"... vergnüglich und durchweg spannend gestaltet. Dafür sorgt nicht zuletzt der bunte Lokalkolorit ..." (Mannheimer Morgen)
Harald Schneider, geb. 1962 in Speyer, wohnt in Schifferstadt und arbeitet in einem Medienkonzern als Betriebswirt. Seine Schriftstellerkarriere begann er während des Studiums mit dem Schreiben von Kurzkrimis. Der Vater von vier Kindern veröffentlichte mehrere Kinderbuchserien, unter anderem die interaktiven Meisterschnüffler. Seit 2008 hat er in der Metropolregion Rhein-Neckar-Pfalz den skurrilen Kommissar Reiner Palzki etabliert.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Redaktionelle Rezensionen

Über die Palzki-Krimis:

"... Hauptfigur Kommissar Palzki ermittelt gegen die Zeit. Columbo-mäßig schlurft er zur kalten Winterszeit durch die Widrigkeiten der alltäglichen Kriminalarbeit, ohne den Blick für skurrile Personen und kuriose Situationen zu verlieren ..." (SWR4)

"... Mit lockerer, doch gepflegter Sprache, bodenständigem Humor und viel Lokalkolorit entwickelt Schneider die spannende Handlung ..." (Die Rheinpfalz)

"... nicht nur spannend, sondern auch witzig ..." (SR 3 - Saarlandwelle)

"... vergnüglich und durchweg spannend gestaltet. Dafür sorgt nicht zuletzt der bunte Lokalkolorit ..." (Mannheimer Morgen)

Rezensionen

Autor: Harald Schneider
ISBN-13:: 9783839211298
ISBN: 9783839211298
Verlag: Gmeiner, A
Gewicht: 343g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges