Autor: Rolf Böhme
ISBN-13: 9783451303395
Einband: Kartoniert
Seiten: 169
Gewicht: 278 g
Sprache: Deutsch

Geschichten vom Amt ; Deutsch; , mit schw.-w. Abb. -

Geschichten vom Amt

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 7

 Kartoniert
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
14,95 € 3,50 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
14,95 €*
Das Buch berichtet über Erlebnisse und Erfahrungen des Autors in der Bundes- und Kommunalpolitik. Böhme hat in Bonn prägende Erfahrungen gesammelt. Er nennt seine Zeit als Abgeordneter im Deutschen Bundestag und später als Parlamentarischer Staatssekretär in der Bundesregierung von Helmut Schmidt eine politische Lehrzeit und eine Schule zum Realismus.
Mit Engagement widmete er sich anschließend der Kommunalpolitik im Amt als Oberbürgermeister von Freiburg. Er beschreibt den Wandel seiner Stadt in der Nachkriegszeit und stellt die ab den 1970/80er Jahren entstandenen Probleme der Stadtpolitik dar. Gleichzeitig benennt er die Mittel und Wege, für die er sich im Rathaus zur Erreichung von sozialer Stabilität und nachhaltiger Stadtentwicklung einsetzte. Seine Schilderungen zeigen die Fülle und Vielfalt der kommunalen Aufgaben und sind zugleich ein Appell zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, die Böhme als Wurzelwerk unserer Demokratie erfahren hat und der seine ganze Unterstützung galt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Rolf Böhme
ISBN-13:: 9783451303395
ISBN: 9783451303395
Verlag: Herder GmbH & Co. KG
Gewicht: 278g
Seiten: 169
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges