Autor: Gregor Markl
ISBN-13: 9783421058133
Einband: Halbleder
Seiten: 240
Gewicht: 825 g
Sprache: Deutsch

Die Erde. . Eine Reise durch ihre Geschichte 190 farb. Fotos

Die Erde

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 17

 Halbleder
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
19,90 € 8,99 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet
Unter vielen Milliarden Planeten ist die Erde einzigartig. Nur hier konnte sich Leben entwickeln - soweit man heute weiß. Nur sie befindet sich in einer günstigen Entfernung zur Sonne, die eine gemäßigte Erwärmung ermöglicht, nur die Erde besitzt unter der erkalteten Kruste einen glühenden Kern, der die Kontinente wandern läßt. Gregor Markl erzählt von Vulkanen und Erdbeben, warum Diamanten und Kohle enge Verwandte sind und wie die Veränderung des Klimas die Dinosaurier aussterben ließ.
Prof. Gregor Markl, geboren 1971, seit 1999 Inhaber des Lehrstuhls für Petrologie (Gesteinskunde)der Magmatite und Metamorphite am Institut für Geowissenschaften der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. 2002 ausgezeichnet mit dem Alfred-Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer. Für die Amtsperiode 2005/2006 Wahl zum Vorsitzenden der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Gregor Markl
ISBN-13:: 9783421058133
ISBN: 9783421058133
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
Gewicht: 825g
Seiten: 240
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges