Autor: Misha Glenny
ISBN-13: 9783421044662
Einband: Gebunden
Seiten: 352
Gewicht: 590 g
Sprache: Deutsch

CyberCrime; Kriminalität und Krieg im digitalen Zeitalter ; Aus d. Engl. v. Vogel, Sebastian; Deutsch; , 1 schw.-w. Abb. -

CyberCrime

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 10

 Gebunden
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
19,99 € 5,00 € *
Gebraucht - Sehr gut
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet
Die Kriminalität im Netz explodiert jeder ist betroffen
Längst hat sich im Cyberspace eine neue Unterwelt gebildet, die sich im Netz über Tricks und Techniken austauscht, Zubehör für das Auslesen von Kreditkarten verkauft und rund um den Globus gestohlene Daten verschiebt. Die anonymen Weiten der digitalen Welt bieten Kreditkartenbetrügern und Industriespionen beste Voraussetzungen für ihre Attacken und Raubzüge, während die Strafverfolger Mühe haben, die Menschen hinter den Netzadressen zu fassen.
Misha Glenny, der bekannte Experte für das internationale organisierte Verbrechen, recherchierte zwei Jahre lang in der Szene der Cyberkriminellen. Seine Erkenntnisse aus zahlreichen Gesprächen mit Hackern, Betrügern, Opfern, Cyberpolizisten und Sicherheitsexperten auf der ganzen Welt hat Glenny zu einer spannenden Erzählung verdichtet, die uns die Augen öffnet für die beinahe grenzenlosen kriminellen Möglichkeiten im Netz. Ein Muss für alle Computernutzer.
"Cybercrime liest sich wie ein spannender Krimi." Deutschlandradio Kultur Radiofeuilleton, 03.07.2012
Misha Glenny, geboren 1958, ist ein britischer Journalist und Spezialist für Mittel- und Südosteuropa sowie für das internationale organisierte Verbrechen. Er arbeitete zunächst für den Guardian , später dann für die BBC, wo er sich zur Zeit der Jugoslawienkrise als Balkan-Korrespondent einen Namen machte. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und wird regelmäßig von europäischen Regierungen zu Rate gezogen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Redaktionelle Rezensionen

"Cybercrime liest sich wie ein spannender Krimi." Deutschlandradio Kultur Radiofeuilleton, 03.07.2012

Rezensionen

Autor: Misha Glenny
ISBN-13:: 9783421044662
ISBN: 9783421044662
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt GmbH
Gewicht: 590g
Seiten: 352
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges