Autor: Heinrich Mann
ISBN-13: 9783596902316
Veröffentl: 01.11.2009
Einband: Taschenbuch
Seiten: 416
Gewicht: 400 g
Format: 192x126x25 mm
Sprache: Deutsch

Die kleine Stadt

90231, Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe Fischer Klassik
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
99
Eine kleine italienische Stadt gerät durch die Ankunft einer Theatergruppe in Verwirrung und Aufruhr. Kunst, so Heinrich Manns tiefe Überzeugung, kann befreiend wirken, kann Empörung, Diskussion, Begeisterung auslösen - und fördert dadurch Menschlichkeit und Demokratie. Für heutige Ohren mag das allzu optimistisch klingen. Noch immer aber ist dieser Roman eine wunderbare Medizin gegen Zynismus und Melancholie.
Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
Autor: Heinrich Mann
Heinrich Mann, geb. 1871 in Lübeck, begann nach dem Abgang vom Gymnasium eine Buchhandelslehre. 1891-92 volontierte er im S. Fischer Verlag, Berlin. Gleichzeitig war er Gasthörer an der Universität. Tätig als freier Schriftsteller veröffentlichte er Romane, Novellen, Essays, Schauspiele. 1933 emigrierte er nach Frankreich, später in die USA. Heinrich Mann starb 1950 in Santa Monica/Kalifornien.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Heinrich Mann
ISBN-13:: 9783596902316
ISBN: 3596902312
Erscheinungsjahr: 01.11.2009
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Gewicht: 400g
Seiten: 416
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 192x126x25 mm