Autor: Theodor Fontane
ISBN-13: 9783596902187
Veröffentl: 01.09.2009
Einband: Taschenbuch
Seiten: 144
Gewicht: 150 g
Format: 191x126x12 mm
Sprache: Deutsch

Weihnachten mit Theodor Fontane

90218, Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe Fischer Klassik
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
99
Weihnachten ist ein Familienfest, und Theodor Fontane pflegt die familiären Bande zumindest mit eifriger Feiertagskorrespondenz. Wie in seinen Gedichten und Romanen schildert er dabei nicht nur den Zauber der Jahreszeit, sondern auch die Enttäuschungen überhöhter Erwartungen, falsche Geschenke sowie die wehmütige Sehnsucht, die alle Festtagsstimmung begleitet.
Autor: Theodor Fontane
Editiert von: Michael Adrian
Theodor Fontane (1819-98) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der gelernte Apotheker machte mit 30 Jahren das Schreiben zum Beruf, zunächst als Journalist und Theaterkritiker. Erst spät begann er erfolgreich Romane und Erzählungen zu schreiben. Seine Romane und Novellen, die vielfach verfilmt wurden, zählen zu den meistgelesenen Klassikern des 19. Jahrhunderts.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Theodor Fontane
ISBN-13:: 9783596902187
ISBN: 3596902185
Erscheinungsjahr: 01.09.2009
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Gewicht: 150g
Seiten: 144
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 191x126x12 mm