ISBN-13: 9783540288046
Einband: Ebook
Seiten: 382
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Pressure Ulcer Research

 Ebook
Sofort lieferbar
274,95 € 202,29 € *
"The present work gives current data on all aspects of the medical problem, from aetiology and pathology to financial aspects, medico-legal implications, and current nursing practices. It reviews the knowledge and techniques currently available to the clinician and focuses on evidence-based knowledge for prevention, treatment and assessment of pressure ulcers. Specific patient groups include the Spinal Cord Injured. Current and future techniques are described that will provide information on the susceptibility of subjects to pressure ulcer development and the possibilities of tissue repair using tissue engineering strategies. TOC:The aetiopathology of pressure ulcers: A hierarchical approach.- Medical perspectives in the 21st century.- Medico-legal implications.- Patients at risk for pressure ulcers and evidence based care for pressure ulcer prevention.- The measurement of interface pressure.- Susceptibility of spinal cord injured individuals to pressure ulcers.- Prevention and treatment of pressure ulcers using electrical stimulation.- Biochemical status of soft tissues subjected to sustained pressure.- Stump-socket interface conditions.- Perspectives of numerical modelling in pressure ulcer research.- Skin morphology and its mechanical properties associated with loading.- Compression-induced tissue damage: animal models.- The role of oxidative stress in the development and persistence of pressure ulcers.- Transport of fluid and solutes in tissues.- Skin model studies.- In vitro muscle model studies.- Imaging tissues for pressure ulcer prevention.- Magnetic resonance imaging and spectroscopy of pressure ulcers.- Microelectrodes and biocompatible sensors for skin p02 measurements.- New tissue repair strategies.- Subject Index."
The aetiopathology of pressure ulcers: A hierarchical approach.- Medical perspectives in the 21st century.- Medico-legal implications.- Patients at risk for pressure ulcers and evidence based care for pressure ulcer prevention.- The measurement of interface pressure.- Susceptibility of spinal cord injured individuals to pressure ulcers.- Prevention and treatment of pressure ulcers using electrical stimulation.- Biochemical status of soft tissues subjected to sustained pressure.- Stump-socket interface conditions.- Perspectives of numerical modelling in pressure ulcer research.- Skin morphology and its mechanical properties associated with loading.- Compression-induced tissue damage: animal models.-The role of oxidative stress in the development and persistence of pressure ulcers.- Transport of fluid and solutes in tissues.- Skin model studies.- In vitro muscle model studies.- Imaging tissues for pressure ulcer prevention.- Magnetic resonance imaging and spectroscopy of pressure ulcers.- Microelectrodes and biocompatible sensors for skin p02 measurements.- New tissue repair strategies.- Subject Index

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13:: 9783540288046
ISBN: 354028804X
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 5964 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 382
Sprache: Englisch
Auflage 2005
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.