Autor: Anna Maria Jokl
ISBN-13: 9783518460399
Veröffentl: 01.01.2009
Einband: Taschenbuch
Seiten: 280
Gewicht: 179 g
Format: 176x108x22 mm
Sprache: Deutsch

Die Perlmutterfarbe

4039, suhrkamp taschenbücher Allgemeine Reihe
Ein Kinderroman für fast alle Leute
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
99
Aus dem Schulranzen von "Maulwurf", einem der beliebtesten Schüler in der A-Klasse, verschwindet ein Töpfchen mit selbstgemischter Farbe, der Perlmutterfarbe. Die ersten Verdächtigungen werden geäußert, das Mißtrauen gegenüber der B-Klasse wächst, die Jagd nach einem Sündenbock beginnt.
Nicht wegzudenken aus der Literatur des 20. Jahrhunderts ist dieser Roman über zwei deutsche Schulklassen Anfang der dreißiger Jahre, über Verrat und Freundschaft, Machtgier und Zusammenhalt. Im Januar 2009 kommt die Verfilmung von Erfolgsregisseur Marcus H. Rosenmüller in die Kinos, der nach Wer früher stirbt, ist länger tot nun Die Perlmutterfarbe auf die Leinwand bringt - weit mehr als eine Schulgeschichte.
Autor: Anna Maria Jokl
Anna Maria Jokl, 1911 in Wien geboren, lebte von 1965 bis zu ihrem Tod 2001 in Jerusalem. Die Perlmutterfarbe schrieb sie in den dreißiger Jahren im Prager Exil. Ihr Gesamtwerk wurde 1995 mit dem Hans-Erich-Nossack-Preis ausgezeichnet.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Anna Maria Jokl
ISBN-13:: 9783518460399
ISBN: 3518460390
Erscheinungsjahr: 01.01.2009
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Gewicht: 179g
Seiten: 280
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 176x108x22 mm