Autor: Andrew J. Bacevich
ISBN-13: 9783455501339
Einband: Ebook
Seiten: 0
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 6 - ePub Watermark
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Grenzen der Macht

Das Ende des amerikanischen Traums?
 Ebook
Sofort lieferbar
Warum Amerika sich an den Rand des Abgrunds manövriert hat - und was das für Europa und die Welt bedeutet.Barack Obama ist mit einer ernsten Krise der USA konfrontiert, die tief in der amerikanischen Geschichte und Mentalität wurzelt. Der Ausweg: Die Nation muss einen neuen Realitätssinn entwickeln - aber gerade das fällt ihr am schwersten.Die USA sind wirtschaftlich, militärisch und administrativ am Ende. Jahr für Jahr verschulden sie sich in einem permanenten Kriegszustand, der Billionen schluckt, und die politischen Kräfte im Land blockieren sich gegenseitig. Der Autor analysiert in seinem profunden Buch die Ursachen dieses gigantischen Desasters. Sie reichen weit zurück in die Zeit des Vietnamkriegs, eine Ära, in der sich Amerika von der führenden "Nation der Produzenten" zu einer "Nation der Konsumenten" entwickelte. Seither, so Bacevich, ist es die Hauptaufgabe der Regierenden, die wachsende Gier zu befriedigen und den Bürgern zu versichern, dass am "American way of life" nicht gerüttelt werde. Genau das aber ist notwendig. Ein provokantes Buch, das in den USA viel Empörung hervorrief und dennoch zum Bestseller wurde."Weitsichtig und erfrischend unbeeinflusst von den konventionellen Weisheiten." The Economist
Autor: Andrew J. Bacevich
ワbersetzung von: Friedrich Griese
Andrew J. Bacevich, geboren 1947, ist Professor für Geschichte und internationale Beziehungen an der Boston University und Mitglied des "Council on Foreign Relations". Er hat mehrere Bücher zu aktuellen politischen Themen veröffentlicht und schreibt für Zeitungen und Magazine wie The New York Times, The Washington Post, The Wall Street Journal und The Atlantic Monthly.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Andrew J. Bacevich
ISBN-13:: 9783455501339
ISBN: 3455501338
Verlag: Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Größe: 365 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 6 - ePub Watermark
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.