ISBN-13: 9783455501001
Veröffentl: 01.03.2009
Einband: Buch
Seiten: 458
Gewicht: 634 g
Format: 212x136x41 mm
Sprache: Deutsch

Vernunft und Politik im 21. Jahrhundert

Festschrift 75. Geburtstag von Roman Herzog (05.04.2009)
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Zu drei großen politischen Themen äußern sich über zwanzig namhafte Politiker, Wissenschaftler und Finanzleute. Zum Thema "Vernunft neu denken" schreiben unter anderem Christoph Stölzl und Hubert Markl. Der zweite Teil, "Ordnung und Recht in der Globalisierung", bietet Beiträge von Karl Kaiser und Matthias Herdegen. Zu "Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert" nehmen Klaus Naumann, Prinz Hassan bin Talal und andere Stellung.
Festschrift zum75. Geburtstag von Roman Herzog
Zu drei großen politischen Themen äußern sich über zwanzig namhafte Politiker, Wissenschaftler und Finanzleute. Zum Thema "Vernunft neu denken" schreiben unter anderem Christoph Stölzl und Hubert Markl. Der zweite Teil, "Ordnung und Recht in der Globalisierung", bietet Beiträge von Karl Kaiser und Matthias Herdegen. Zu "Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert" nehmen Klaus Naumann, Prinz Hassan bin Talal und andere Stellung.
Mit Beiträgen von
Helmut Schmidt, Angela Merkel, Wolf Singer, Bischof Wolfgang Huber, Martti Ahtisaari, Gesine Schwan, Josef Ackermann, Avraham Primo, Manfred Bissing

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13:: 9783455501001
ISBN: 3455501001
Erscheinungsjahr: 01.03.2009
Verlag: Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Gewicht: 634g
Seiten: 458
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 212x136x41 mm