Autor: Siegfried Lenz
ISBN-13: 9783455405934
Veröffentl: 01.10.2017
Einband: Buch
Seiten: 377
Gewicht: 500 g
Format: 203x131x35 mm
Sprache: Deutsch

Duell mit dem Schatten

3, Siegfried Lenz Hamburger Ausgabe
Hamburger Ausgabe Bd. 3
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
99
Hamburger Ausgabe der Werke. Eine lesefreundliche Studienausgabe, alle Texte durchgesehen und mit den Originaltyposkripten und Erstdrucken verglichen. Jeder Band erhält einen ausführlichen Kommentar zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte.

Bis zur Entdeckung des "Überläufers" in Siegfried Lenz' Nachlass im Jahr 2015 galt "Duell mit dem Schatten" als sein zweiter Roman. Er verhandelt die Schuld der Väter, mit der die junge Generation konfrontiert wird und die sie bewältigen muss: Ein deutscher Oberst fährt 1952 mit seiner Tochter nach Libyen, zurück an die damaligen Kampforte in der afrikanischen Wüste, an den Ort einer schuldhaften Verstrickung, von der er sich zu befreien hofft.
Autor: Siegfried Lenz
Editiert von: Günter Berg, Heinrich Detering, Astrid Roffmann
Lenz, SiegfriedSiegfried Lenz, 1926 im ostpreußischen Lyck geboren, gestorben 2014 in Hamburg, zählt zu den bedeutendsten und meistgelesenen Schriftstellern der Nachkriegsliteratur. Seit 1951 veröffentlichte er alle seine Romane, Erzählungen, Essays und Bühnenwerke im Hoffmann und Campe Verlag. Mit den masurischen Geschichten So zärtlich war Suleyken hatte er seinen ersten großen Erfolg, der sich 1968 mit der Deutschstunde zum Welterfolg ausweitete. Mit seiner Novelle Schweigeminute gelang ihm 2008 im hohen Alter abermals ein fulminanter Presse- und Publikumserfolg. Für seine Bücher wurde er mit vielen wichtigen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main, dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und mit dem Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte 2009.

Detering, Heinrich
Heinrich Detering, geboren 1959, lehrt Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Göttingen. Bei Hoffmann und Campe veröffentlichte er zuletzt Planetenwellen, ausgewählte Gedichte und Prosatexte von Bob Dylan, sowie eine kommentierte Neuausgabe von Dylans Tarantel.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Siegfried Lenz
ISBN-13:: 9783455405934
ISBN: 3455405932
Erscheinungsjahr: 01.10.2017
Verlag: Hoffmann u Campe Vlg GmbH
Gewicht: 500g
Seiten: 377
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 203x131x35 mm