Autor: Ernst Dietrich Baron von Mirbach
ISBN-13: 9783412333058
Veröffentl: 01.09.2006
Einband: Buch
Seiten: 291
Gewicht: 657 g
Format: 238x156x24 mm
Sprache: Deutsch

Prinz Friedrich von Preußen

Ein Wegbereiter der Romantik am Rhein
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Kenntnisreich und mit feinsinnigem Humor zeichnet der Autor in diesem Buch das Lebensbild des Prinzen Friedrich von Preußen (1794-1863), einem Neffen des Hohenzollernkönigs Friedrich Wilhelm III. In seiner Zeit als Divisionskommandeur in Düsseldorf (1821-1848) entdeckte Prinz Friedrich sein Herz für die Romantik am Rhein und wurde zu ihrem tatkräftigen Förderer. Durch den Wiederaufbau der Ruine Vogtsburg bei Bingen unter dem neuen Namen Rheinstein regte er nicht nur seine preußischen Vettern, sondern auch Angehörige des wohlhabenden Bürgertums zum Ausbau oder Neubau von Wohnburgen am Rhein an, die diese Landschaft bis auf den heutigen Tag prägen und dazu beigetragen haben, sie zum Weltkulturerbe der UNESCO zu erklären. In einer Zeit, als Denkmalspflege noch weitgehend unbekannt war, setzte er sich auch für den Wiederaufbau der Marienburg in Westpreußen ein. In Düsseldorf förderte er tatkräftig das kulturelle Leben, so die Gilden und durch Bilderkäufe und Auftragsarbeiten die neugegründete Kunstakademie, die einen bedeutenden Anteil an der Entwicklung der romantischen Malerei in Deutschland hatte.Das leicht lesbare Buch ist gefüllt mit Geschichte und Geschichten sowie mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abbildungen. Die Rheinlande und Preußen, nicht immer die besten Freunde, zeigen sich darin in einer geglückten Symbiose.
Autor: Ernst Dietrich Baron von Mirbach
Ernst Dietrich Baron v. Mirbach ist Internist und lebt in Bonn. Sein Buch ist nach jahrzehntelangen Forschungen zur preußischen und rheinischen Geschichte entstanden.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ernst Dietrich Baron von Mirbach
ISBN-13:: 9783412333058
ISBN: 3412333050
Erscheinungsjahr: 01.09.2006
Verlag: Böhlau-Verlag GmbH
Gewicht: 657g
Seiten: 291
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 238x156x24 mm, 150 s/w-Abbildungen und 20 farbige-Abbildungen auf 16 Tafeln