Autor: Indrek Jürjo
ISBN-13: 9783412308056
Veröffentl: 01.04.2006
Einband: Buch
Seiten: 496
Gewicht: 797 g
Format: 239x159x29 mm
Sprache: Deutsch

Aufklärung im Baltikum

19, Quellen und Studien zur baltischen Geschichte
Leben und Werk des livländischen Gelehrten August Wilhelm Hupel (1737-1819)
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
August Wilhelm Hupel, Pastor in Nord- Livland und vielseitiger Schriftsteller, gilt als typischer Repräsentant der baltischen Aufklärung und zugleich als deren zentrale Persönlichkeit. Auf der Basis bislang ungenügend erforschter Archivbestände und schwer zugänglicher Publikationen wird in dieser Studie Leben und Werk Hupels umfassend gewürdigt und gleichzeitig das Ziel verfolgt, das Bild von der Aufklärung in den baltischen Provinzen zu vertiefen und in den größeren Rahmen der europäischen Aufklärungsbewegung einzuordnen. Dargestellt werden Hupels vielseitige Tätigkeitsfelder als Topograph Livlands und Estlands, als Herausgeber einer wissenschaftlichen und publizistischen Zeitschrift, als Gründer einer der ältesten Lesegesellschaften des Baltikums, als Volksaufklärer und Pfleger der estnischen Sprache, als freisinniger Populärphilosoph, toleranter Geistlicher und zugleich konservativer Kritiker der Französischen Revolution.
Autor: Indrek Jürjo
Indrek Jürjo ist Leiter der Publikationsstelle des estnischen Staatsarchivs in Tallinn.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Indrek Jürjo
ISBN-13:: 9783412308056
ISBN: 3412308056
Erscheinungsjahr: 01.04.2006
Verlag: Böhlau-Verlag GmbH
Gewicht: 797g
Seiten: 496
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 239x159x29 mm