Autor: Hans-Joachim Gehrke
ISBN-13: 9783406410437
Veröffentl: 16.09.2013
Einband: Taschenbuch
Seiten: 112
Gewicht: 107 g
Format: 180x118x10 mm
Sprache: Deutsch

Alexander der Grosse

2043, Beck Reihe C. H. Beck Wissen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Alexander, geboren 356 v.Chr., Schüler des Aristoteles, militärisch genialer Begründer eines Weltreiches, das von Griechenland bis nach Ägypten und Indien reicht, und jugendlicher Heros, der im Alter von nur 33 Jahren stirbt. Die vorliegende Biographie bietet einen fundierten Überblick über jene Elemente der Makedonischen Geschichte und Gesellschaft, die Alexander prägten, über sein herrscherlich-militärisches Wirken als "Befreier" und "Bezwinger" und über die strukturgeschichtlichen Zusammenhänge seiner Machtpolitik.
Alexander, geboren 356 v.Chr., Schüler des Aristoteles, militärisch genialer Begründer eines Weltreiches, das von Griechenland bis nach Ägypten und Indien reicht, und jugendlicher Heros, der im Alter von nur 33 Jahren stirbt. Die vorliegende Biographie bietet einen fundierten Überblick über jene Elemente der Makedonischen Geschichte und Gesellschaft, die Alexander prägten, über sein herrscherlich-militärisches Wirken als " Befreier" und " Bezwinger" und über die strukturgeschichtlichen Zusammenhänge seiner Machtpolitik.
Autor: Hans-Joachim Gehrke
Hans-Joachim Gehrke, geboren 1945, ist Professor für Alte Geschichte an der Universität Freiburg und seit März 2008 Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hans-Joachim Gehrke
ISBN-13:: 9783406410437
ISBN: 340641043X
Erscheinungsjahr: 16.09.2013
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 107g
Seiten: 112
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 180x118x10 mm, 1 Ktn.-Skizz.