Autor: Michael Wirsching
ISBN-13: 9783406403279
Veröffentl: 01.04.1996
Einband: Taschenbuch
Seiten: 117
Gewicht: 125 g
Format: 178x119x13 mm
Sprache: Deutsch

Psychosomatische Medizin

2027, Beck Reihe
Konzepte, Krankheitsbilder, Therapien
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Das Erforschen des Zusammenspiels von Körper und Seele, von Psyche und Soma, und seiner möglichen Störungen wurde breits in der Antike betrieben und ist heute zum unentbehrlichen Bestandteil der modernen Medizin geworden. Die heutige Psychosomaische Medizin, die sogenannte "Sprechende Medizin", bietet nicht nur ein umfassendes theoretisches Konzept, das die Wechselwirkungen angeborener und erworbener Faktoren, psychologischer Einflüsse und sozialer Belastungen bei der Entstehung, beim Verlauf und bei der Bewältigung aller Arten körperlicher Krankheiten angemessen verstehen lässt, sondern darüber hinaus eine Fülle erfolgreicher Behandlungsansätze. Das Buch stellt dieses Konzept vor und erläutert die daraus resultierenden Therapieschritte für eine Vielzahl von Krankheiten im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter.
99
Das Erforschen des Zusammenspiels von Körper und Seele, von Psyche und Soma, und seiner möglichen Störungen wurde breits in der Antike betrieben und ist heute zum unentbehrlichen Bestandteil der modernen Medizin geworden. Die heutige Psychosomaische Medizin, die sogenannte "Sprechende Medizin" , bietet nicht nur ein umfassendes theoretisches Konzept, das die Wechselwirkungen angeborener und erworbener Faktoren, psychologischer Einflüsse und sozialer Belastungen bei der Entstehung, beim Verlauf und bei der Bewältigung aller Arten körperlicher Krankheiten angemessen verstehen läßt, sondern darüber hinaus eine Fülle erfolgreicher Behandlungsansätze. Das Buch stellt dieses Konzept vor und erläutert die daraus resultierenden Therapieschritte für eine Vielzahl von Krankheiten im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter.
Autor: Michael Wirsching
Prof. Michael Wirsching lehrt an der Universität Freiburg i. Br. und ist Ärztlicher Direktor der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg i. Br.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michael Wirsching
ISBN-13:: 9783406403279
ISBN: 3406403271
Erscheinungsjahr: 01.04.1996
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 125g
Seiten: 117
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 178x119x13 mm