Autor: Manuel Úbeda Flores
ISBN-13: 9783319642215
Einband: eBook
Seiten: 258
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Copulas and Dependence Models with Applications

Contributions in Honor of Roger B. Nelsen

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 237

 eBook
Sofort lieferbar
Constructions of copulas under prescribed sections.- The Gumbel-Marshall-Olkin distribution.- A look at copulas in a curved mirror.- Copula-based clustering methods.- Copula-based piecewise regression.- When Gumbel met Galambos.- On the conditional Value-at-Risk (CoVaR) in copula setting.- Parametric copula families for statistical models.- Copula constructions using ultramodularity.- Operations on finite settings: From triangular norms to copulas.- My meetings with Roger B. Nelsen.- Improved Hoeffding-Fréchet bounds and applications to VaR estimates.- Quasi-copulas: A brief survey.- Complete dependence everywhere?.- Sklar's theorem: The cornerstone of the theory of copulas.
This book presents contributions and review articles on the theory of copulas and their applications. The authoritative and refereed contributions review the latest findings in the area with emphasis on "classical" topics like distributions with fixed marginals, measures of association, construction of copulas with given additional information, etc. The book celebrates the 75th birthday of Professor Roger B. Nelsen and his outstanding contribution to the development of copula theory. Most of the book's contributions were presented at the conference "Copulas and Their Applications" held in his honor in Almería, Spain, July 3-5, 2017.
Editiert von: Manuel Úbeda Flores, Enrique de Amo Artero, Fabrizio Durante, Juan Fernández Sánchez
Enrique de Amo Artero is Associate Professor of Mathematical Analysis at the Department of Mathematics at the University of Almería, Spain. He studied at the University of Granada, Spain, where he obtained his doctoral degree in Mathematics in 1994.  He is Principal Investigator of the research project "Applications of Measure Theory and Copula Theory. Construction of Stochastic Models", supported by the Ministry of Economy and Competitiveness of the Spanish Government. His fields of interest and research are finite measure theory, fractal theory, and copula theory.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Manuel Úbeda Flores
ISBN-13:: 9783319642215
ISBN: 3319642219
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 3457 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 258
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 16 schwarz-weiße und 9 farbige Abbildungen, 8 farbige Tabellen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.