Autor: Andreas Tolk
ISBN-13: 9783319641829
Einband: eBook
Seiten: 355
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Advances in Modeling and Simulation

Simulation Foundations, Methods and Applications
Seminal Research from 50 Years of Winter Simulation Conferences

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 237

 eBook
Sofort lieferbar
Barry L. Nelson
Topics and features: examines the challenge of constructing valid and efficient models, emphasizing the benefits of the process of simulation modeling; discusses model calibration, input model risk, and approaches to validating emergent behaviors in large-scale complex systems with non-linear interactions; reviews the evolution of simulation languages, and the history of the Time Warp algorithm; offers a focus on the design and analysis of simulation experiments under various goals, and describes how data can be "farmed" to support decision making; provides a comprehensive overview of Bayesian belief models for simulation-based decision making, and introduces a model for ranking and selection in cloud computing; highlights how input model uncertainty impacts simulation optimization, and proposes an approach to quantify and control the impact of input model risk; surveys the applications of simulation in semiconductor manufacturing, in social and behavioral modeling, and in military planning and training; presents data analysis on the publications from the Winter Simulation Conference, offering a big-data perspective on the significant impact of the conference.
Editiert von: Andreas Tolk, John Fowler, Guodong Shao, Enver Yücesan
Dr. Andreas Tolk is a Technology Integrator at The MITRE Corporation, Hampton, VA, USA, and adjunct Professor at Old Dominion University, Norfolk, VA, USA.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Andreas Tolk
ISBN-13:: 9783319641829
ISBN: 3319641824
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 6371 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 355
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1st ed. 2017
Sonstiges: Ebook, 29 schwarz-weiße und 6 farbige Abbildungen, 6 farbige Tabellen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.