Autor: Leon de Winter
ISBN-13: 9783257240627
Veröffentl: 01.10.2010
Einband: Taschenbuch
Seiten: 549
Gewicht: 354 g
Format: 181x116x32 mm
Sprache: Deutsch

Das Recht auf Rückkehr

24062, Diogenes Taschenbücher
Originaltitel:Het Recht op Terugkeer
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Der lange erwartete neue Roman des internationalen Bestsellerautors Leon de Winter.
Als der vierjährige Bennie spurlos verschwindet, denkt sein Vater, Bram Mannheim, erst an einen Unfall, dann an ein Verbrechen. Dass das Verschwinden des Jungen mit Weltpolitik zu tun haben könnte, entdeckt er erst sechzehn Jahre später. Und er tut alles, um seinen Sohn wiederzubekommen.
Autor: Leon de Winter
ワbersetzung von: Hanni Ehlers
Leon de Winter wurde 1954 in 's-Hertogenbosch als Sohn niederländischer Juden geboren und begann als Teenager, nach dem Tod seines Vaters, zu schreiben. Er arbeitet seit 1976 als freier Schriftsteller und Filmemacher in Holland und den Vereinigten Staaten. Einige seiner Romane wurden für Kino und Fernsehen verfilmt, so z.B. "Der Himmel von Hollywood" unter der Regie von Sönke Wortmann. Leon de Winter erhielt 2002 den "Welt"-Literaturpreis. 2006 wird ihm die Buber-Rosenzweig-Medaille verliehen.Hanni Ehlers, geb. 1954 in Ostholstein, studierte Niederländisch, Englisch und Spanisch am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg und arbeitet als Übersetzerin.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Leon de Winter
ISBN-13:: 9783257240627
ISBN: 3257240627
Erscheinungsjahr: 01.10.2010
Verlag: Diogenes Verlag AG
Gewicht: 354g
Seiten: 549
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 181x116x32 mm