Autor: Hartmut Lange
ISBN-13: 9783257235944
Veröffentl: 01.01.2008
Einband: Taschenbuch
Seiten: 116
Gewicht: 141 g
Format: 182x114x14 mm
Sprache: Deutsch

Der Wanderer

23594, Diogenes Taschenbücher
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Es ist mehr als nur eine Schaffenskrise, was den erfolgreichen Schriftsteller Matthias Bamberg aus dem Berliner Alltag in die verwirrende Welt Kapstadts aufbrechen läßt. Die Geschichte einer Verstörung.
Nichts ist, wie es scheint. Oder vielleicht doch?
Es ist mehr als nur eine Schaffenskrise, was den erfolgreichen Schriftsteller Matthias Bamberg aus dem Berliner Alltag in die verwirrende Welt Kapstadts aufbrechen läßt. Die Geschichte einer Verstörung.
Autor: Hartmut Lange
Hartmut Lange, 1937 in Berlin-Spandau geboren, studierte an der Filmhochschule Babelsberg Dramaturgie. 1960 erhielt er eine Anstellung als Dramaturg am Deutschen Theater in Ostberlin. Von einer Reise nach Jugoslawien kehrte er nicht in die DDR zurück. Er ging nach Westberlin, arbeitete für die Schaubühne am Halleschen Ufer, für die Berliner Staatsbühnen und am Schiller- und am Schloßpark-Theater. Lange schreibt Dramen, Essays und Prosa. 2003 wurde er für sein Werk mit dem Italo-Svevo-Preis ausgezeichnet.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hartmut Lange
ISBN-13:: 9783257235944
ISBN: 3257235941
Erscheinungsjahr: 01.01.2008
Verlag: Diogenes Verlag AG
Gewicht: 141g
Seiten: 116
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 182x114x14 mm