Autor: Friedrich Dürrenmatt
ISBN-13: 9783257235395
Veröffentl: 01.04.2006
Einband: Taschenbuch
Seiten: 79
Gewicht: 107 g
Format: 180x114x10 mm
Sprache: Deutsch

Die Panne

23539, Diogenes Taschenbücher
Eine noch mögliche Geschichte
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Eine der großen Prosageschichten des 20. Jahrhunderts.
Weil sein Auto eine Panne hat, gerät Alfredo Traps in eine Villa, in der vier ältere Herren ein Gerichtsspiel abhalten, das ihnen - ehemaligen Richtern, Staatsanwälten und Verteidigern - zum Zeitvertreib dient. Traps übernimmt die Rolle des Angeklagten, und man versichert ihm, eine Schuld werde sich schon finden lassen.
Autor: Friedrich Dürrenmatt
Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte als Dramatiker, Erzähler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuchâtel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen 'Der Richter und sein Henker', 'Der Verdacht', 'Die Panne' und 'Das Versprechen', weltberühmt mit den Komödien 'Der Besuch der alten Dame' und 'Die Physiker'. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den 'Stoffen', worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband. Friedrich Dürrenmatt starb 1990 in Neuchâtel.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Friedrich Dürrenmatt
ISBN-13:: 9783257235395
ISBN: 3257235399
Erscheinungsjahr: 01.04.2006
Verlag: Diogenes Verlag AG
Gewicht: 107g
Seiten: 79
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 180x114x10 mm