Autor: Patrick Süskind
ISBN-13: 9783257234688
Veröffentl: 01.04.2005
Einband: Taschenbuch
Seiten: 96
Gewicht: 109 g
Format: 180x113x9 mm
Sprache: Deutsch

Drei Geschichten und eine Betrachtung

23468, Diogenes Taschenbücher
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Vier Personen, die jede Chance hätten, etwas aus ihrem Leben zu machen, enden kläglich, weil sie sich selbst im Wege stehen. Eine hochbegabte Malerin setzt zu einer großen Karriere an, als ein Kritiker ihr fehlende Tiefe vorwirft ... Ein Schachspieler im Jardin du Luxembourg verhindert seinen Sieg durch eigene Unsicherheit ...
Vier Personen, die jede Chance hätten, etwas aus ihrem Leben zu machen, enden kläglich, weil sie sich selbst im Wege stehen. Eine hochbegabte Malerin setzt zu einer großen Karriere an, als ein Kritiker ihr fehlende Tiefe vorwirft ... Ein Schachspieler im Jardin du Luxembourg verhindert seinen Sieg durch eigene Unsicherheit ...
Hüte dich vor dem Kritiker, so lautet die warnende Botschaft der Geschichte 'Der Zwang zur Tiefe', in der sich eine talentierte junge Malerin ihre Rezensionen allzu sehr zu Herzen nimmt. In 'Ein Kampf' wird von einem Schachduell im Jardin du Luxembourg erzählt, bei dem es um weit mehr geht als um Schach. In 'Das Vermächtnis des Maître Mussard' entwickelt ein Mann eine Lebenseinstellung, die ihn recht bald und geradezu wörtlich versteinern lässt. - Eine Sammlung außergewöhnlicher und außergewöhnlich erzählter Geschichten.
Autor: Patrick Süskind
Patrick Süskind, geb. 1949 in Ambach am Starnberger See, hat in München und in Aix-en-Provence mittlere und neuere Geschichte studiert und seinen Lebensunterhalt mit dem Schreiben von Drehbüchern verdient.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Patrick Süskind
ISBN-13:: 9783257234688
ISBN: 3257234686
Erscheinungsjahr: 01.04.2005
Verlag: Diogenes Verlag AG
Gewicht: 109g
Seiten: 96
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 180x113x9 mm