Autor: Robert J. Courtine
ISBN-13: 9783257229585
Veröffentl: 01.12.2009
Einband: Buch
Seiten: 220
Gewicht: 226 g
Format: 185x116x17 mm
Sprache: Deutsch

Simenon und Maigret bitten zu Tisch

22958, Diogenes Taschenbücher
Die klassischen französischen Bistrorezepte der Madame Maigret, Originaltitel:Simenon et Maigret passent à table
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Georges Simenon hat in seinen unzähligen Romanen nicht nur die unsterblich gewordene Figur des Kriminalkommissars Maigret geschaffen, sondern auch der französischen Küche ein Denkmal gesetzt. Courtine, Kolumnist bei Le Monde und langjähriger Freund Simenons, hat die Gerichte bis zu ihren Ursprüngen zurückverfolgt, die Rezepte vereinfacht und heutigen Eßgewohnheiten angepaßt.
Original französische Bistrorezepte - eine traditionelle Küche, die heute wieder die Teller erobert.Georges Simenon hat in seinen unzähligen Romanen nicht nur die unsterblich gewordene Figur des Kriminalkommissars Maigret geschaffen, sondern auch der französischen Küche ein Denkmal gesetzt. Denn: Maigret liebt die echte, bodenständige Kost, wie sie am heimischen Herd oder im Bistro um die Ecke gepflegt wurde. Courtine, Kolumnist bei Le Monde und langjähriger Freund Simenons, hat die Gerichte bis zu ihren Ursprüngen zurückverfolgt, die Rezepte vereinfacht und heutigen Eßgewohnheiten angepaßt.
Begleitet wird die Rezeptsammlung von kurzen Maigret-Zitaten und stimmungsvollen Fotos aus dem Paris der fünfziger Jahre.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Robert J. Courtine
ISBN-13:: 9783257229585
ISBN: 3257229585
Erscheinungsjahr: 01.12.2009
Verlag: Diogenes Verlag AG
Gewicht: 226g
Seiten: 220
Sprache: Deutsch
Auflage Neuauflage
Sonstiges: Buch, 185x116x17 mm, Zahlr. Fotos u. Vign.