Autor: Horst Pöttker
ISBN-13: 9783110235074
Veröffentl: 01.01.2011
Einband: Buch
Seiten: 168
Gewicht: 375 g
Format: 235x160x15 mm
Sprache: Deutsch

Journalismus, der Geschichte schrieb

65, Dortmunder Beiträge zur Zeitungsforschung
60 Jahre Pressefreiheit in der Bundesrepublik Deutschland
 Buch
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Die Schriftenreihe des Instituts für Zeitungsforschung der Stadt Dortmund beschäftigt sich zentral mit den Printmedien und dem Journalismus als professioneller Tätigkeit. Berücksichtigt werden historische, regionale wie empirische Perspektiven in vielfältiger Form, aufbereitet in Monographien, Nachschlagewerken, Konferenzbeiträgen, biographischen Darstellungen und Textdokumentationen.
Exklusives Verkaufsrecht für: Gesamte Welt.
1;Inhalt;6
2;Geleitwort;12
3;Vorwort [1];14
4;Vorwort [2];17
5;Die Medien und die Republik eine Erfolgsgeschichte?;22
6;Erinnerungen an Rotationsromane;28
7;Erinnerungen an die erste Ausgabe einer Zeitung für Deutschland;34
8;Erinnerungen an Rudolf Alexander Schröder und Seminare mit Koszyk;37
9;Erinnerungen an den Redakteur Erich Kästner;42
10;Erinnerungen an einen fiktiven Leserbrief;47
11;Erinnerungen an zum Scheitern verurteilte Altverleger;54
12;Erinnerungen an Journalistenausbildung im Bleizeitalter;58
13;Erinnerungen an Journalisten hinter Gittern;66
14;Erinnerungen an einen Dokumentarfilm zum Auschwitz-Prozess;70
15;Erinnerungen an die Anti-Springer-Kampagne;74
16;Erinnerungen an missachtete Leser;78
17;Erinnerungen an Abtreibungs-Bekenntnisse;84
18;Erinnerungen an deutsch-polnische Schulbuchgespräche;86
19;Erinnerungen an antiimperialistische Umwege zum Journalismus;92
20;Erinnerungen an "The London Review of Books";96
21;Erinnerungen an Blindekuh-Ökonomie nach Enzensberger;100
22;Erinnerungen an Tagebücher eines Führers;104
23;Erinnerungen an Attentate im Fernsehen;108
24;Erinnerungen an eine Gedenkrede zum 9. November;112
25;Erinnerungen an ein Fenster zur Journalistenfreiheit;118
26;Erinnerungen an Kontroversen über die Staatssicherheit;120
27;Erinnerungen an merkwürdige Dortmunder Drehorte;123
28;Erfahrungen mit Public Relations und Journalismus;128
29;Erfahrungen mit Journalisten in nationalen Krisen;130
30;Erfahrungen mit Unterschieden zwischen Opfern und Tätern;134
31;Erfahrungen mit Medienauskünften und Persönlichkeitsschutz;138
32;Habilitieren in bewegten Zeiten;144
33;Wie man ein Journalistik-Institut gründet;152
34;Autorinnen und Autoren;161
35;Bildnachweise;169 1;Inhalt;6
2;Geleitwort;12
3;Vorwort [1];14
4;Vorwort [2];17
5;Die Medien und die Republik eine Erfolgsgeschichte?;22
6;Erinnerungen an Rotationsromane;28
7;Erinnerungen an die erste Ausgabe einer Zeitung für Deutschland;34
8;Erinnerungen an Rudolf Alexander Schröder und Seminare mit Koszyk;37
9;Erinnerungen an den Redakteur Erich Kästner;42
10;Erinnerungen an einen fiktiven Leserbrief;47
11;Erinnerungen an zum Scheitern verurteilte Altverleger;54
12;Erinnerungen an Journalistenausbildung im Bleizeitalter;58
13;Erinnerungen an Journalisten hinter Gittern;66
14;Erinnerungen an einen Dokumentarfilm zum Auschwitz-Prozess;70
15;Erinnerungen an die Anti-Springer-Kampagne;74
16;Erinnerungen an missachtete Leser;78
17;Erinnerungen an Abtreibungs-Bekenntnisse;84
18;Erinnerungen an deutsch-polnische Schulbuchgespräche;86
19;Erinnerungen an antiimperialistische Umwege zum Journalismus;92
20;Erinnerungen an "The London Review of Books";96
21;Erinnerungen an Blindekuh-Ökonomie nach Enzensberger;100
22;Erinnerungen an Tagebücher eines Führers;104
23;Erinnerungen an Attentate im Fernsehen;108
24;Erinnerungen an eine Gedenkrede zum 9. November;112
25;Erinnerungen an ein Fenster zur Journalistenfreiheit;118
26;Erinnerungen an Kontroversen über die Staatssicherheit;120
27;Erinnerungen an merkwürdige Dortmunder Drehorte;123
28;Erfahrungen mit Public Relations und Journalismus;128
29;Erfahrungen mit Journalisten in nationalen Krisen;130
30;Erfahrungen mit Unterschieden zwischen Opfern und Tätern;134
31;Erfahrungen mit Medienauskünften und Persönlichkeitsschutz;138
32;Habilitieren in bewegten Zeiten;144
33;Wie man ein Journalistik-Institut gründet;152
34;Autorinnen und Autoren;161
35;Bildnachweise;169 1;Inhalt;6
2;Geleitwort;12
3;Vorwort [1];14
4;Vorwort [2];17
5;Die Medien und die Republik eine Erfolgsgeschichte?;22
6;Erinnerungen an Rotationsromane;28
7;Erinnerungen an die erste Ausgabe einer Zeitung für Deutschland;34
8;Erinnerungen an Rudolf Alexander Schröder und Seminare mit Koszyk;37
9;Erinnerungen an den Redakteur Erich Kästner;42
10;Erinnerungen an einen fiktiven Leserbrief;47
11;Erinnerungen an zum Scheitern verurteilte Altverleger;54
12;Erinnerungen an Journalistenausbildung im Bleizeitalter;58
13;Erinnerungen an Journalisten hinter Gittern;66
14;Erinnerungen an einen Dokumentarfilm zum Auschwitz-Prozess;70
15;Erinnerungen an die Anti-Springer-Kampagne;74
16;Erinnerungen an missachtete Leser;78
17;Erinnerungen an Abtreibungs-Bekenntnisse;84
18;Erinnerungen an deutsch-polnische Schulbuchgespräche;86
19;Erinnerungen an antiimperialistische Umwege zum Journalismus;92
20;Erinnerungen an "The London Review of Books";96
21;Erinnerungen an Blindekuh-Ökonomie nach Enzensberger;100
22;Erinnerungen an Tagebücher eines Führers;104
23;Erinnerungen an Attentate im Fernsehen;108
24;Erinnerungen an eine Gedenkrede zum 9. November;112
25;Erinnerungen an ein Fenster zur Journalistenfreiheit;118
26;Erinnerungen an Kontroversen über die Staatssicherheit;120
27;Erinnerungen an merkwürdige Dortmunder Drehorte;123
28;Erfahrungen mit Public Relations und Journalismus;128
29;Erfahrungen mit Journalisten in nationalen Krisen;130
30;Erfahrungen mit Unterschieden zwischen Opfern und Tätern;134
31;Erfahrungen mit Medienauskünften und Persönlichkeitsschutz;138
32;Habilitieren in bewegten Zeiten;144
33;Wie man ein Journalistik-Institut gründet;152
34;Autorinnen und Autoren;161
35;Bildnachweise;169 1;Inhalt;6
2;Geleitwort;12
3;Vorwort [1];14
4;Vorwort [2];17
5;Die Medien und die Republik eine Erfolgsgeschichte?;22
6;Erinnerungen an Rotationsromane;28
7;Erinnerungen an die erste Ausgabe einer Zeitung für Deutschland;34
8;Erinnerungen an Rudolf Alexander Schröder und Seminare mit Koszyk;37
9;Erinnerungen an den Redakteur Erich Kästner;42
10;Erinnerungen an einen fiktiven Leserbrief;47
11;Erinnerungen an zum Scheitern verurteilte Altverleger;54
12;Erinnerungen an Journalistenausbildung im Bleizeitalter;58
13;Erinnerungen an Journalisten hinter Gittern;66
14;Erinnerungen an einen Dokumentarfilm zum Auschwitz-Prozess;70
15;Erinnerungen an die Anti-Springer-Kampagne;74
16;Erinnerungen an missachtete Leser;78
17;Erinnerungen an Abtreibungs-Bekenntnisse;84
18;Erinnerungen an deutsch-polnische Schulbuchgespräche;86
19;Erinnerungen an antiimperialistische Umwege zum Journalismus;92
20;Erinnerungen an "The London Review of Books";96
21;Erinnerungen an Blindekuh-Ökonomie nach Enzensberger;100
22;Erinnerungen an Tagebücher eines Führers;104
23;Erinnerungen an Attentate im Fernsehen;108
24;Erinnerungen an eine Gedenkrede zum 9. November;112
25;Erinnerungen an ein Fenster zur Journalistenfreiheit;118
26;Erinnerungen an Kontroversen über die Staatssicherheit;120
27;Erinnerungen an merkwürdige Dortmunder Drehorte;123
28;Erfahrungen mit Public Relations und Journalismus;128
29;Erfahrungen mit Journalisten in nationalen Krisen;130
30;Erfahrungen mit Unterschieden zwischen Opfern und Tätern;134
31;Erfahrungen mit Medienauskünften und Persönlichkeitsschutz;138
32;Habilitieren in bewegten Zeiten;144
33;Wie man ein Journalistik-Institut gründet;152
34;Autorinnen und Autoren;161
35;Bildnachweise;169
Erinnerungen an Journalisten hinter Gittern, die Anti-Springer-Kampagne, Abtreibungsbekenntnisse, eine Gedenkrede zum 9. November und an viele weitere Ereignisse der letzten 60 Jahre werfen Schlaglichter auf die Pressefreiheit in der Bundesrepublik. Die 30 Vorträge, mit denen der Zeitungswissenschaftler Kurt Koszyk, der Begründer der Reihe Dortmunder Beiträge zur Zeitungsforschung, auf einem Symposium geehrt wurde, lassen nicht nur die Pressegeschichte der letzten 60 Jahre Revue passieren, sondern verdeutlichen, dass Journalismus selbst Geschichte schreibt.
Mit Beiträgen von Friedrich Nowottny, Kurt Koszyk, Hans Bohrmann und Wilfried Scharf.
Autor: Horst Pöttker, Gabriele Toepser-Ziegert
Dr. Horst Pöttker war von 1985-96 verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift 'medium', 1992-95 Gastprofessor an der Universität Leipzig und ist seit 1996 Professor für Journalistik an der Universität Dortmund.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Horst Pöttker
ISBN-13:: 9783110235074
ISBN: 3110235072
Erscheinungsjahr: 01.01.2011
Verlag: Gruyter, de Saur
Gewicht: 375g
Seiten: 168
Sprache: Deutsch
Altersempfehlung: 22 - 22 Jahre
Sonstiges: Buch, 235x160x15 mm, 18 Schwarz-Weiß-Abbildungen