Autor: Joanot Martorell
ISBN-13: 9783100426062
Veröffentl: 01.09.2007
Einband: cpl. im Schuber
Seiten: 1860
Gewicht: 2550 g
Format: 242x172x111 mm
Sprache: Deutsch

Der Roman vom Weißen Ritter

Roman in drei Bänden, Originaltitel:Tirant lo Blanc
 cpl. im Schuber
Sofort lieferbar | * inkl. MwSt ggf. zzgl. Versandkosten
Der bedeutendste Ritterroman aus Spanien nach 500 Jahren erstmalig auf Deutsch"Dies ist das beste Buch der Welt" Cervantes
99
Als Martorell seinen Ritterroman vor einem halben Jahrtausend schrieb, waren Konstantinopel und der oströmische Kaiser gerade im Kampf gegen die moslemische Übermacht gefallen. Martorell setzte dieser bitteren Tatsache eine Utopie entgegen und kreierte den weißen Ritter. Er sollte die zerrissene Christenheit einigen und siegreich gegen die "Ungläubigen" antreten. Auf seinem Feldzug quer durch Frankreich und Spanien erreicht er Konstantinopel. Aber statt zu kämpfen gerät der weiße Ritter unter das Joch der Liebe. Jetzt kämpft er um die schöne Karmesina. 'Der weiße Ritter' ist prachtvoll: ein Sittenbild der damaligen Welt, ein Ritterroman mit Ehrenkodex und Turnierregeln, ein erotischer Roman und ein spannend amüsantes Abenteuer. 'Der Roman vom Weißen Ritter' ist einer der ersten Romane auf Altkatalanisch und damit ein ganz besonderer Beitrag zum Messeschwerpunkt Katalonien 2007.
Autor: Joanot Martorell
ワbersetzung von: Fritz Vogelgsang
Joanot Martorell, 1413 in Gandia, südlich von Valencia, geboren, starb 1468. Sein Ritterroman "Tirant lo Blanc" war das erste in altkatalanischer Sprache verfasste Werk und gilt als Vorreiter des modernen Romans.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Joanot Martorell
ISBN-13:: 9783100426062
ISBN: 3100426061
Erscheinungsjahr: 01.09.2007
Verlag: FISCHER, S.
Gewicht: 2550g
Seiten: 1860
Sprache: Deutsch
Auflage 1
Sonstiges: Buch, 242x172x111 mm