Autor: Patrick Claffey
ISBN-13: 9783035304831
Einband: Ebook
Seiten: 0
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Broken Faith

Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Why Hope Matters

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 128

 Ebook
Sofort lieferbar
This book is a theological reflection on the broken state of faith within the Catholic Church in Ireland following more than two decades of revelations about institutional and child sexual abuse and the Church's now acknowledged failure to respond to the abuse in an appropriate way. The result has been broken lives, broken faith and a broken church. While the book has a theological purpose, it employs a see-judge-act methodology in attempting to come to terms with a very complex problem. Following a broad introduction, the first section sets out to listen to the voices of the victims. The second section consists of an interdisciplinary academic analysis, with significant input from psychology and also from history and social studies. The final section of the book engages in theology, seeking to place us in a Kairos moment that might allow us to look beyond our broken faith. This, however, requires an analysis of the theological misunderstandings that led to the aberration of clericalism, the resulting abuse of power and the wider malaise within the Church. St Paul is suggested as a mentor as we seek to restore trust and rebuild the Church in a radically new way. The book ultimately seeks a renewal of our broken faith, searching for trajectories towards healing and wholeness, truth and reconciliation.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Patrick Claffey
ISBN-13:: 9783035304831
ISBN: 3035304831
Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Größe: 1934 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.