Autor: Kieran O'Hagan
ISBN-13: 9781846426643
Einband: , EPUB
Seiten: 256
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Competence in Social Work Practice

Jessica Kingsley Publishers
A Practical Guide for Students and Professionals Second Edition

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 70

 , EPUB
Sofort lieferbar
List of tables. List of figures. List of boxes. Acknowledgements. Preface. 1. Competence: An Enduring Concept? Kieran O'Hagan. 2. Competence in Mediation Practice. Margaret Fawcett. 3. Competence in Residential Child Care. John Gibson, Cornell University, NY and Raymond Taylor, Universities of Glasgow and Strathclyde. 4. Competence in Social Work Ethics. Derek Clifford, Liverpool John Moore's University, and Beverley Burke, Liverpool John Moore's University. 5. Competence in Child Abuse Referral-taking: Coping with Discriminatory or Malicious Referrals Kieran O'Hagan. 6. Competence in Protecting Adults with Learning Disabilities. Paul Cambridge, University of Kent. 7. Competence in Criminal Justice. Gerry Heery, Queen's University, Belfast. 8. Competence in Risk Analysis. Greg Kelly, Queen's University, Belfast. 9. Competence in Health Care. John McLaughlin, Queen's University, Belfast. 10. Competence in Working with Families. Dorota Iwaniec, Queen's University, Belfast. 11. Competence in Mental Health Social Work. Jim Campbell, Queen's University, Belfast. 12. Competence under Child-care Legislation, Policy and Theory. Joe Duffy, Queen's University, Belfast and Stan Houston, Queen's University, Belfast. List of contributors. References. Subject index. Author index.
Since the publication of the first edition of this classic text, the major reforms in social work education resulted in the National Occupational Standards Framework (NOSF), which requires all social workers to demonstrate competence in a number of key areas.
This practical text book covers all areas of the NOSF including social work ethics, residential care practice, child protection, risk analysis and protecting adults with learning difficulties. Numerous case studies effectively convey competent practice in social work practice, and relate core areas of competence explicitly to the relevant section of the framework.

Professionals and students involved in social work training, as well as new practitioners will value this book as an indispensable resource.
Editiert von: Kieran O'Hagan
Edited by Kieran O'Hagan

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Kieran O’Hagan
ISBN-13:: 9781846426643
ISBN: 1846426642
Verlag: Jessica Kingsley Publishers
Größe: 3328 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 256
Sprache: Englisch
Auflage 07002, 2. Auflage
Sonstiges: Ebook, 216x138x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.