Autor: Erica Brown
ISBN-13: 9781846426599
Einband: EPUB
Seiten: 304
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Supporting the Child and the Family in Paediatric Palliative Care

University of Georgia Press

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 100

 EPUB
Sofort lieferbar
Foreword. Introduction. Introduction to Paediatric Palliative Care. 1. The Historical Background of Paediatric Palliative Care. 2. Working Collaboratively. Responding to Holistic Needs from Diagnosis through to Terminal Care and Bereavement. 3. Assessment of Needs and Models of Care. 4. Managing Children's Pain. 5. The End of Life Phase of Care. 6. Administrative and Practical Requirements When a Child Dies. 7. The Child's Funeral. 8. Counselling Support. 9. The Financial Impact of Caring. Meeting Individual Needs. 10. Children's Developmental Understanding and Emotional Response to Death and Dying. 11. The Impact of Life-limiting Illness on the Family. 12. Continuing Bonds. 13. Working with Siblings of Life-limited Children. 14. Grandparent Support. 15. Religious, Cultural, Secular and Spiritual Aspects of Care. 16. Post Mortem, Organ Donation and Tissue Retention. 17. The Education of the Life-limited Child. 18. Transition from Paediatric Palliative Care to Adult Services. 19. Acknowledging Staff Stress and Providing Support. The Way Forward. 20. Maintaining the Quality of Care. 21. The Role of Research and Development in Children's Hospices. References. Subject Index. Author Index.
Supporting the Child and the Family in Paediatric Palliative Care provides a comprehensive overview of good practice in caring for terminally-ill children, young people and their families.
Drawing from extensive personal experiences of working in paediatric palliative care, the author provides guidance on issues including symptom management and pain relief; cultural, religious and spiritual aspects of care; and the role of education for life-limited children. Addressing the importance of individual needs, the book looks at emotional, social and cognitive support at different stages of the illness, how parents and professionals can respond to children's own questions about death, and the impact of life-limiting illness on the whole family - including grandparents and siblings. The material offers helpful suggestions on how to support families in making informed choices during distressing periods, such as where their child will die and how to prepare for the funeral.

This book is a practical and invaluable tool for nurses, paediatricians, hospice care staff, bereavement counsellors and all those caring for life-limited children.
Autor: Erica Brown, Brian Warr
Erica Brown with Brian Warr

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Erica Brown
ISBN-13:: 9781846426599
ISBN: 1846426596
Verlag: Jessica Kingsley Publishers
Größe: 1756 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 304
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 216x138x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.