Autor: Phyllis Ferguson-Bottomer
ISBN-13: 9781846426544
Einband: EPUB
Seiten: 208
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

So Odd a Mixture

University of Georgia Press
Along the Autistic Spectrum in 'Pride and Prejudice'

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 59

 EPUB
Sofort lieferbar
Introduction. 1. Characters, Caricatures and Conversation. Part 1. Background. 2. Autism Spectrum Disorders for Janeites. 3. Pride and Prejudice for Autism Specialists. Part 2. The Bennet Family. 4. Mr Collins. 5. Mary Bennet. 6. Lydia Bennet. 7. Mr Bennet. 8. Mrs Bennet. Part 3. The Fitzwilliam Family. 9. Anne De Bourgh. 10. Lady Catherine De Bourgh. 11. Fitzwilliam Darcy. Part 4. Conclusion. 12. Happily Ever After? 13. How Did Jane Austen Know? References. Index.
Autism was not a recognised disorder in Jane Austen's lifetime, nor for well over a century after her death. However there were certainly people who had autism, and Phyllis Ferguson Bottomer proposes that Austen wrote about them, without knowing what it was that she was describing.
So Odd a Mixture looks at eight seemingly diverse characters in Austen's classic novel, Pride and Prejudice, who display autistic traits. These characters - five in the Bennet family and three in the extended family of the Fitzwilliams - have fundamental difficulties with communication, empathy and theory of mind. Perhaps it is high-functioning autism or Asperger's Syndrome that provides an explanation for some characters' awkward behaviour at crowded balls, their frequent silences or their tendency to lapse into monologues rather than truly converse with others.

This fascinating book will provide food for thought for students and fans of Austen's classic novel, and for anyone interested in autism spectrum disorders.
Autor: Phyllis Ferguson-Bottomer
Phyllis Ferguson Bottomer

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Phyllis Ferguson-Bottomer
ISBN-13:: 9781846426544
ISBN: 1846426545
Verlag: Jessica Kingsley Publishers
Größe: 468 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 208
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 216x138x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.