Autor: The Poet Kalevala
ISBN-13: 9781785434976
Einband: Ebook
Seiten: 472
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Epic Poem of Finland

Portable Poetry

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 12

 Ebook
Sofort lieferbar
Kalevala or Kalewala can be interpreted as the land of Kaleva or Kalevia. Currently this vast region is divided between the Russian Republic of Karelia, the Russian Leningrad Oblast and Finland - specifically the regions of north and south Karelia. Much of Finnish poetry was of the oral tradition. But Kalevala is a national and unifying poem. The authors of the work are numerous and stretch back almost countless centuries but, important additions and structuring are most notably from the eighteenth and nineteenth century, and include Arhippa Perttunen Juhana Kainulainen, Matiska and Ontrei Malinen. From this myriad of sources the work is now more often attributed to its compiler Elias Lonnrot, who, in the mid 19th century, made many field trips around the region to piece together this remarkable epic poem of Finnish folklore, history, mythology and wisdom which had previously been told by storytellers often as a duo alternating verses between themselves and sometimes accompanied by a kantele player - a stringed instrument similar to a dulcimer or zither. Despite the wide and diverse area of origin, the recital was always built on a pentachord and sung in the same metre although the rhythm might vary. It is said to have been the inspiration for Longfellow's Hiawatha which also uses the same metre. Lonnrot was a doctor, linguist and botanist who worked for the district health office in the eastern part of Finland and had a deep interest in these folkloric tales. He had previously published other works but none of the size or significance of these 22,795 verses which are divided into fifty songs or Runes (Finnish runot). This work is still regarded as the most important in Finnish literature and contributed to the development of the Finnish national identity from it's initial publishing in 1835 (called The old Kalevala) to the more wide-spread and popular 1849 version. It is said with its promotion of Finnish pride, language and identity to have led to Finnish independence from Russia in 1917 but can still be enjoyed today for the fascinating sagas and its profound beauty.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: The Poet Kalevala
ISBN-13:: 9781785434976
ISBN: 1785434977
Verlag: Copyright Group
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 472
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.