Autor: Hector Munro Saki
ISBN-13: 9781780004679
Einband: Ebook
Seiten: 99
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Threat & Other Short Stories - Volume 4

Short Stories Of G.K. Chesterton Miniature Masterpieces
"The cook was a good cook, as cooks go; and as cooks go she went."

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 2

 Ebook
Sofort lieferbar
The short story is often viewed as an inferior relation to the Novel. But it is an art in itself. To take a story and distil its essence into fewer pages while keeping character and plot rounded and driven is not an easy task. Many try and many fail. In this series we look at short stories from many of our most accomplished writers. Miniature masterpieces with a lot to say. In this volume we examine some of the short stories of Saki. Hector Hugh Munro was born in Akyab Burma on the 18th December 1870. With the death of his mother, Hector was sent to England to live with his Grandmother and Aunts and endured a strict family upbringing. Educated at Pencarwick School in Exmouth, Devon and at Bedford School it was only on a few occasions that he was able to travel with his father to fashionable European spas and tourist resorts. In 1893, Hector followed his father into the Indian Imperial Police, where he was posted to Burma. Two years later, having contracted malaria, he resigned and returned to England. In England he started his career as a journalist, writing for the newspapers; the Westminster Gazette, Daily Express, Bystander, Morning Post, and Outlook. In 1900, Munro's first book, an historical study, appeared: The Rise of the Russian Empire. From 1902 to 1908, Munro worked as a foreign correspondent for The Morning Post in the Balkans, Warsaw, Russia and Paris; he then gave that up and settled in London. His postings gave him a large amount of inspiration for his 'Reginald' stories as well as his perhaps more famous stories of the macabre and unusual. His wit, general mischievousness and delight in turning things on their head brought him great acclaim. In November 1916, when sheltering in a shell crater near Beaumont-Hamel, France, he was killed by a German sniper. His alleged last words "Put that bloody cigarette out!". He was 45. Many of these stories are also available as an audiobook from our sister company Word Of Mouth. Many samples are at our youtube channel youtube.com/user/PortablePoetry?feature=mhee. An Audiobook version is available at Amazon, Audible, Itunes and all other major digital retailers.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Hector Munro Saki
ISBN-13:: 9781780004679
ISBN: 1780004672
Verlag: Copyright Group
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 99
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.