Autor: Kristine Johanson
ISBN-13: 9781611474602
Einband: Ebook
Seiten: 474
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Shakespeare Adaptations from the Early Eighteenth Century

Fairleigh Dickinson University Press
Five Plays

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 245

 Ebook
Sofort lieferbar
List of Illustrations
List of Abbreviations
Preface
Introduction
Neoclassicism, Eighteenth-Century Drama, and the Making of Shakespeare
The London Stage, 1714-1725
The Theatre Season
Dramatic Production and the Changing Space of the Theatres
The Theatre Royal Drury Lane
Lincoln's Inn Fields
Theatre Royal Haymarket-The King's Theatre
The Little Theatre at Haymarket
The Political Context of the Theater: Crisis and Stability, 1714-1725
The Hanoverian Succession and the 1715 Jacobite Rising
The South Sea Crisis
The Atterbury Plot
Women in and of the Adaptations
The Adaptations
Note on the Texts
The Invader of his Country, or The Fatal Resentment
The Tragedy of King Richard II
Humfrey, Duke of Gloucester
An Historical Tragedy of the Civil Wars in the Reign of King Henry VI
Henry V, or The Invasion of France by the English
Explanatory Notes
Bibliography
Index
About the Editor
This book presents a scholarly edition of five of the first adaptations of Shakespeare from the eighteenth century, the period when Shakespeare became "Shakespeare." Written by men influential in early Augustan cultural spheres, these adaptations demonstrate how contemporary literary principles and contemporary politics were applied to Shakespeare's texts. In these adaptations of Henry V, Richard II, Coriolanus, 2 Henry VI and 3 Henry VI, we see the various ways that eighteenth-century authors "righted" Shakespeare's "wrongs": through the addition and alteration of female characters and romantic sub-plots, the introduction of new scenes, the use of the unities of time and place, and the inclusion of overt moral and political arguments.The critical introduction contextualizes the five adaptations through its discussion of early eighteenth-century theatre and politics. First providing an overview of the state of the theatre at the beginning of the Augustan age, the introduction then examines the multiple political conspiracies that rocked the first years of George I's reign and that provide the backdrop to these adaptations. Furthermore, the introduction draws particular attention to the importance of the actress in the early eighteenth century, highlighting how Shakespeare's adaptors drew on actresses' cultural capital to alter Shakespeare's texts. Finally, the edition provides a critical introduction to each of the plays. Extensive explanatory notes are provided, which situate further these plays in their contemporary context. In its introduction and explanatory notes, Shakespeare Adaptations supplies an important critical apparatus to five plays which are often noted in the annals of Shakespearean theatrical history with derision. However, this edition reveals how these plays documented their own time and helped shape Shakespeare into the most recognizable literary icon in the Western canon.

Editiert von: Kristine Johanson
Edited by Kristine Johanson

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Kristine Johanson
ISBN-13:: 9781611474602
ISBN: 1611474604
Verlag: Fairleigh Dickinson University Press
Größe: 5261 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 474
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.