Autor: Lucas Murrey
ISBN-13: 9781611461558
Einband: Ebook
Seiten: 188
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Nietzsche

Lehigh University Press
The Meaning of Earth

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 149

 Ebook
Sofort lieferbar
Visualised Chronotope
"the poisonous eye of ressentiment"
  1. "machinist and decorative artist"
"tragic myth"
"secret celebrations of dramatic mysteries"
  1. "the public cult of tragedy"
"the Hellenic model"
  1. "Incipit tragoedia"
"they jingle with their gold"
  1. "Loathsome verbal-swill"
  2. "fifty mirrors around you"
"to hear with the eyes"
"a big eye"
  1. "teeth-gnashing and most lonely melancholy"
"twinkling stars and glow worms"
"the meaning of earth"
"a permanent, loving bond between German and Greek culture"
"confused our gaze searches"
8. Patriotic excitation and aesthetic opulence
"in the terror and sublimities of the recently out-broken war"
"monstrous intrusive powers from the outside"
"Destruction of Greek culture through the Jewish world"
"And if the German should look about hesitantly for a Führer…"
9. Blond German Beasts
"false, flickering light"
"happy monsters"
"Not only onward, but also upward should you plant"
10. Purification of the Race
"the wisdom of Him who is not only the God of the Jews"
"the Aryan conquering race"
"Zarathustra … in the Aryan province"
11. Jews/Christians: "The Chosen People Among Peoples"
"Jewish history";=
"vengeful-addict instincts of an unhappy priest"
"If Christianity remains, the Germans will be to blame"
"doubtful even about Herakleitos"
"eternal contradiction, Father of all things"
"the primal problem of tragedy"
"in the ten years of his loneliness"
Coda
The Bordello in Leipzig
Bibliography
Index
In this book, author Lucas Murrey argues that the thinking of the modern German philosopher Friedrich Nietzsche (1944-1900) is not only more grounded in antiquity than previously understood, but is also based on the Dionysian spirit of Greece which scholars have still to confront. This book demonstrates that Nietzsche's philosophy is unique within Western thought as it retrieves the politics of a Dionysiac model and language to challenge the alienation of humans from nature and one another.
Murrey develops here a new picture of Greece, reminding readers how money emerged and rapidly developed in Greece during the sixth century B.C.E. The event of monetization created the new art form of tragedy: money-tyrants struggling against the forces of earth and communities who consequently suffered isolation, blindness, and death. As Murrey points out, Nietzsche (unconsciously) retrieves the battle among money, nature, and community and adapts its lessons to our time. Additionally, Nietzsche's philosophy not only adapts the wisdom of Dionysus to question the unlimited "glow and fuel" of a "ponderous herd" of money-tyrants today, but it also draws attention to Greece's warnings about the lethal danger of the eyes in myth, cult, and theatre.

This work introduces a much needed vision of Nietzschean thought, and it emphasizes the relevance of an interdisciplinary approach combining philosophy with literary studies and psychology with religious and visual/media studies. When applied to our present circumstance, the approach of this book reveals how a dangerous visual culture, through its support of the limitlessness of money, is harming our relationship with nature and each other.



Autor: Lucas Murrey
By Lucas Murrey

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Lucas Murrey
ISBN-13:: 9781611461558
ISBN: 1611461553
Verlag: Lehigh University Press
Größe: 767 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 188
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.