Autor: Linda Myrsiades
ISBN-13: 9781611461039
Einband: Ebook
Seiten: 294
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Law and Medicine in Revolutionary America

Lehigh University Press Studies in Eighteenth-Century America and the Atlantic World
Dissecting the Rush v. Cobbett Trial, 1799

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 191

 Ebook
Sofort lieferbar
AcknowledgmentsIllustrations
Prolegomena
The Trial Transcript
Constructing the Plaintiff
The Republican Narrative
Yellow Fever and the Jeremiad Narrative
The Image of Fever
Chapter 1: Benjamin Rush and the Culture of Medicine
Quacks and Factions
The Culture of Medicine
Rush's Treatments
Doctors' Wars
Chapter 2: Malpractice Law and Benjamin Rush
Malpractice Law
The Patient's Duty
Medical Authority
Physicians and the Law
Whitworth and Young
Samuel Thomson
Rush and Malpractice
Rush's Decision to Prosecute
Chapter 3: William Cobbett and the Scurrilous Press
Cobbett and the Press
Porcupine and Style
Trial by Press Satire
Porcupine's Prints
Press Feuds
Cobbett's Attacks on Rush
Sangrado the Bleeder
The Vintner's Tales
Chapter 4: Libel Law and William Cobbett
Libel Cases
Eleazer Oswald
Sedition Cases
Cobbett and the Law
Changes in Legal Practice
The Venue: The Pennsylvania Supreme Court
Fleeing the Trial
Chapter 5: Sangrado v. the Cloven Foot, the Trial
The Political Story
The Story of Character
The Secular Jeremiad
The Contribution of Sermons
Cobbett's Self-Defense
Chapter 6: The Trial Concluded
The Judge and the Jury
Cobbett's Counsel
Trial Strategy
Afterword
Cobbett's Flight to England
The Death of George Washington
Peter Porcupine v. Paul Polecat
Bibliography

Law and Medicine in Revolutionary America: Dissecting the Rush v. Cobbett Trial, 1799 offers the first deep analysis of the most important libel trial in post-revolutionary America and an approach to understanding a much-studied revolutionary figure, Benjamin Rush, in a new light as a legal subject. This libel trial faced off the new nation's most prestigious physician-patriot, Benjamin Rush, against its most popular journalist, William Cobbett, the editor of Porcupine's Gazette. Studied by means of a rare and substantial surviving transcript, the trial features six litigating counsel whose narrative of events and roles provides a unique view of how the revolutionary generation saw itself and the legacy it wished to leave to its progeny. The trial is structured by assaults against medical bleeding and its premier practitioner in yellow fever epidemics of the 1790s in Philadelphia, on the one hand, and castigates the licentiousness of the press in the nation's then-capital city, on the other. As it does so, it exemplifies the much-derided litigiousness of the new nation and the threat of sedition that characterized the development of political parties and the partisan press in late eighteenth-century America.
Autor: Linda Myrsiades
By Linda Myrsiades

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Linda Myrsiades
ISBN-13:: 9781611461039
ISBN: 1611461030
Verlag: Lehigh University Press
Größe: 7187 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 294
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 235x160x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.