Autor: William A. Pencak
ISBN-13: 9781611460841
Einband: Ebook
Seiten: 390
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Contested Commonwealths

Lehigh University Press Studies in Eighteenth-Century America and the Atlantic World
Essays in American History

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 201

 Ebook
Sofort lieferbar
Part 1 AcknowledgementsPart 2 IntroductionPart 3 Part One: CommunitiesChapter 4 Chapter 1: 1.The Knowles Riot and the Crisis of the 1740s in MassachusettsChapter 5 Chapter 2: Metropolitan Boston Before the American Revolution: An Urban Interpretation of the Imperial CrisisChapter 6 Chapter 3:The Social Structure of Revolutionary Boston: Evidence from the Great Fire of 1760Chapter 7 Chapter 4: Play as Prelude to Revolution: Boston, 1765-1776Chapter 8 Chapter 5:"The Fine Theoretic Government of Massachusetts is Prostrated to the Earth": The Response to Shays's Rebellion ReconsideredPart 9 Part Two: PeopleChapter 10 Chapter 6:Politics and Ideology in Eighteenth-Century Almanacs: Benjamin Franklin's Poor Richard and Nathanael Ames, Sr.'s An Astronomical DiaryChapter 11 Chapter 7: The Beginning of a Beautiful Friendship: Benjamin Franklin, George Whitefield, the Dancing School, and a Defense of the "Meaner Sort"Chapter 12 Chapter 8: John Adams and His ContemporariesChapter 13 Chapter 9:The Extended Presidency of George Washington (1775-1797)Chapter 14 Chapter 10: Peter Oliver (1713-1791), Chief Justice of the Massachusetts Superior CourtPart 15 Part Three: IdeasChapter 16 Chapter 11: From Racket to Natural Law: The Permutation of Smuggling Into Free TradeChapter 17 Chapter 12: "The Great War for the Empire" Reconsidered as a Cause of the American RevolutionChapter 18 Chapter 13: The Civil War Did Not Take PlacePart 19 Index
United States historian William Pencak presents thirteen of his essays, written beginning in 1976. Some deal with colonial and revolutionary crowds and communities in Massachusetts - the impressment riot of 1747, the popular uprisings of the 1760s and 1770s, and Shays' Rebellion. Others examine popular ideology in songs and almanacs, and the thought and behavior of George Washington, John Adams, Benjamin Franklin, and the loyalist Peter Oliver. Interpretive essays argue that colonial outage that their participation in the French and Indian War went unrecognized by the British led to the American Revolution; that revolutionary economic thought turned smuggling from a vice into the 'natural law' of free trade; and that focusing on the 'Civil War,' and the years 1861 to 1865, leads to a glorified conception of the national past that is better understood as shaped by 'An Era of Racial Violence' that extended from 1854 to at least 1877.
Autor: William A. Pencak
By William A. Pencak - Contributions by John Lax and Ralph J. Crandall

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: William A. Pencak
ISBN-13:: 9781611460841
ISBN: 1611460840
Verlag: Lehigh University Press
Größe: 1207 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 390
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 229x152x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.