Autor: Kenneth C. Wolensky
ISBN-13: 9781611460803
Einband: Ebook
Seiten: 176
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Life of Pennsylvania Governor George M. Leader

Lehigh University Press
Challenging Complacency

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 156

 Ebook
Sofort lieferbar
Chapter 1 IntroductionChapter 2 Chapter 1: Early Years, Parents, and FamilyChapter 3 Chapter 2: World War II and Early Political VenturesChapter 4 Chapter 3: The Keystone State's Chief Executive, 1955-1959Chapter 5 Chapter 4: The 1958 U.S. Senate Campaign and Post-Gubernatorial YearsChapter 6 PhotographsChapter 7 Chapter 5: Wellness, Faith and FamilyChapter 8 Chapter 6: Views, Philosophies, and Ideas about Contemporary IssuesChapter 9 Chapter 7: The HumanitarianChapter 10 EpilogueChapter 11 Appendix I: George M. Leader Family Archives, Providence Place, YorkChapter 12 Appendix II: George M. Leader Papers, Pennsylvania State Archives, Historical and Museum Commission, Harrisburg.
The Life of Pennsylvania Governor George M. Leader tells the story of George Michael Leader who, at 36, was the second youngest governor ever elected to the office and served from 1955 to 1959. His chances of being elected were tenuous at best: Democrats never fared well in pursuit of the Governor's Office in the Keystone State. His election was an upset. Republican Party stalwarts were stunned at the tally in Leader's favor. And, his election ushered in an era when the Commonwealth's electorate shifted its allegiance from majority Republican to majority Democrat, a trend that continues in the 21st century.
Leader's administration achieved landmark legislation for economic development, civil rights, education for disabled children, mental health care reform, the environment, expansion of civil service, professionalization of government and in many other areas. Some referred to Leader as a refreshing change to politics-as-usual in the State Capitol. His opposition referred to him as "that stubborn young governor." Leader was proud of both monikers.

George Leader dates to an era when politics were quite different. Handshakes secured votes, campaign budgets were small, modern mass media was in its infancy, personal attacks were few and political patronage was rampant at all levels of government.

Challenging Complacency stands as the only oral history-based account of a Pennsylvania governor. Written by a leading Pennsylvania historian while the former governor was in his 9th decade of life, here Governor Leader tells his remarkable story.

Autor: Kenneth C. Wolensky
By Kenneth C. Wolensky

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Kenneth C. Wolensky
ISBN-13:: 9781611460803
ISBN: 1611460808
Verlag: Lehigh University Press
Größe: 7523 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 176
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 229x152x mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.