Autor: Alyssa Katz
ISBN-13: 9781608191406
Einband: Ebook
Seiten: 288
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Our Lot

How Real Estate Came to Own Us

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 23

 Ebook
Sofort lieferbar
17,95 € 11,99 € *
Our Lot tells how an entire nation got swept up in real estate mania, and it casts the business story--the collapse of the subprime empire and the global impact it had on the economy--as part of a project of social engineering beginning in the 1930s by the U.S. government to make homeownership available to those who had never been able to attain it before. Based on original reporting, Our Lot does not dwell on the foibles of executives. It looks at the boom as experienced by ordinary Americans, and examines how our own economic anxieties and realities helped fuel the real estate bubble. Conveyed in accessible language and through narrative reporting, the book looks to help homeowners and would-be homeowners understand what really happened, how it has affected our homes and communities, and how we can move on into a future we'll want to live in.
Our Lot tells how an entire nation got swept up in real estate mania, and it casts the business story--the collapse of the subprime empire and the global impact it had on the economy--as part of a project of social engineering beginning in the 1930s by the U.S. government to make homeownership available to those who had never been able to attain it before. Based on original reporting, Our Lot does not dwell on the foibles of executives. It looks at the boom as experienced by ordinary Americans, and examines how our own economic anxieties and realities helped fuel the real estate bubble. Conveyed in accessible language and through narrative reporting, the book looks to help homeowners and would-be homeowners understand what really happened, how it has affected our homes and communities, and how we can move on into a future we'll want to live in.
Autor: Alyssa Katz
Alyssa Katz teaches journalism at New York University and works with the Pratt Center for Community Development. Formerly the editor of City Limits, a magazine about New York and its neighborhoods, she currently writes for Mother Jones, New York, the Nation, and other publications. Alyssa lives in Brooklyn, in a co-op apartment that she owns.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Alyssa Katz
ISBN-13:: 9781608191406
ISBN: 1608191400
Verlag: Bloomsbury Publishing Inc
Größe: 4755 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 288
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 235x156x25 mm

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.