Autor: Carl Johan Calleman
ISBN-13: 9781591438960
Einband: EPUB
Seiten: 320
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Mayan Calendar and the Transformation of Consciousness

 EPUB
Sofort lieferbar
AcknowledgmentsPreface1 The Legacy of the Maya2 The Thirteen Heavens3 The Cosmology of the World Tree4 God and the Historical Religions5 The Nine Underworlds6 Tzolkin7 The Galactic Underworld8 The History of the Human Mind9 The Completion of the Cosmic PlanAppendix A--The Cycles of EconomyAppendix B--Practical Uses of the Mayan CalendarAppendix C--How to Calculate Your Tuniversary and Tzolkin DayAppendix D--The War of the West Against IraqGlossaryBibliographyInternet ResourcesIndex
Reveals the Mayan calendar to be a spiritual device that describes the evolution of human consciousness from ancient times into the future
• Shows the connection between cosmic evolution and actual human history

• Provides a new science of time that explains why time not only seems to be speeding up in the modern world but is actually getting faster

• Explains how the end of the Mayan calendar is not the end of the world, but a path toward enlightenment

The prophetic Mayan calendar is not keyed to the movement of planetary bodies. Instead, it functions as a metaphysical map of the evolution of consciousness and records how spiritual time flows--providing a new science of time.

The calendar is associated with nine creation cycles, which represent nine levels of consciousness or Underworlds on the Mayan cosmic pyramid. Through empirical research Calleman shows how this pyramidal structure of the development of consciousness can explain things as disparate as the common origin of world religions and the modern complaint that time seems to be moving faster. Time, in fact, is speeding up as we transition from the materialist Planetary Underworld of time that governs us today to a new and higher frequency of consciousness--the Galactic Underworld--in preparation for the final Universal level of conscious enlightenment. Calleman reveals how the Mayan calendar is a spiritual device that enables a greater understanding of the nature of conscious evolution throughout human history and the concrete steps we can take to align ourselves with this growth toward enlightenment.
Autor: Carl Johan Calleman
Carl Johan Calleman holds a Ph.D. in Physical Biology and has served as an expert on cancer for the World Health Organization. He began his studies on the Mayan calendar in 1979 and now lectures throughout the world. He is also author of The Purposeful Universe, Solving the Greatest Mystery of Our Time: The Mayan Calendar and The Mayan Calendar and the Transformation of Consciousness. He lives in Santa Fe, New Mexico.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Carl Johan Calleman
ISBN-13:: 9781591438960
ISBN: 1591438969
Verlag: Simon + Schuster Inc.
Größe: 5523 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 320
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 93 b&w illustrations

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.