Autor: Colonel Mike Snook
ISBN-13: 9781473833159
Einband: Ebook
Seiten: 608
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Beyond the Reach of Empire

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 36

 Ebook
Sofort lieferbar
In the early 1880s the Mahdi unleashed a spectacularly successful jihadist uprising against Egyptian colonial rule in the Sudan. Early in1884 Cairo bowed to British pressure to withdraw. Beyond the Reach of Empire describes how Major General Charles Gordon was despatched to evacuate Khartoum and turn the Sudan over to self-rule. It goes on to explain how and why the mission backfired, and then homes in on Sir Garnet Wolseley's planning and execution of the long-delayed Gordon Relief Expedition which arrived, according to popular myth, only two days after the city had fallen and Gordon had been killed.**Colonel Mike Snook's narrative is characterized by scrupulous attention to detail, an instinctive grasp of the period, and an intimate understanding of its setting. The author argues compellingly that the Khartoum campaign was mismanaged from the outset. The outcome is the exoneration of Colonel Sir Charles Wilson, the man cast in the role of scapegoat, and an indictment of Wolseley's generalship over the course of the last and most deeply flawed campaign of his career.**Full review available at warhistoryonline.com/reviews/beyond-reach-empire-wolseleys-failed-campaign-save-gordon-khartoum-review-mark-barnes.html (please copy and paste into your browser)**As featured in Wye Local Magazine.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Colonel Mike Snook
ISBN-13:: 9781473833159
ISBN: 1473833159
Verlag: Frontline
Größe: 75256 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 608
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.