Autor: Ronda C. Talley
ISBN-13: 9781461487913
Einband: Ebook
Seiten: 234
Sprache: Englisch
eBook Typ: PDF
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Challenges of Mental Health Caregiving

Caregiving: Research, Policy, and Practice
Research . Practice . Policy

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 207

 Ebook
Sofort lieferbar
124,95 € 103,52 € *
This book examines the challenges of caregiving in mental health with unusual depth and breadth, covering developmental, cultural and spiritual contexts of care, and stressing the need to see care as a community, rather than an individual or family experience.
Foreword; Rosalynn Carter.- Chapter 1. Caregiving to Promote Mental Health and Prevent Mental Illness; Ronda C. Talley, Gregory L. Fricchione, & Benjamin G. Druss.- Section I: Developmental Issues in Mental Health Caregiving.- Chapter 2. The Impact of Caregiving on Physical and Mental Health: Implications for Research, Practice, Education, and Policy; Diane L. Elmore.- Chapter 3. Cultural Considerations in Caring for Persons with Mental Illness; Brent E. Gibson. - Chapter 4. Chronic Illness and Primary Care: Integrating Mental Health and Primary Care; Susan Taylor-Brown & Susan H. McDaniel.- Section II: The Mental Health Caregiving Context.- Chapter 5. Mental Illness Prevention and Promotion; William R. Beardslee & Tracy R. G. Gladstone.- Chapter 6. Systems of Caregiving: Promoting Positive Mental Health Outcomes in Children and Adolescents; Patricia Stone Motes & Chaundrissa Oyeshiku Smith.- Chapter 7. Midlife Concerns and Caregiving Experiences: Intersecting Life Issues Affecting Mental Health; Jane E. Myers & Melanie C. Harper.- Section III: Local, State, and National Issues Effecting Caregivers and Mental Health Caregiving.- Chapter 8. Loss, Grief, and Bereavement: Implications for Family Caregivers and Health Care Professionals of the Mentally Ill; Sherry R. Schachter & Jimmie C. Holland.- Chapter 9. Caring for a Family Member with Mental Illness: Exploring Spirituality; Thomas R. Smith & Mary G. Milano.- Section IV: Issues in Policy and Research.- Chapter 10. Caregiving and Mental Health: Policy Implications; Michael J. English & Kana Enomoto.- Chapter 11. Research in Caregiving; Elizabeth A. Crocco & Carl Eisdorfer.- Chapter 12. Mental Health Caregiving: A Call to Professional Providers, Family Caregivers, and Individuals with Mental Health Challenges; Donald Lollar & Ronda C. Talley.¿
Caring for the ill, disabled, very old, or very young requires a labor-intensive commitment that is not only essential to the well-being of individuals and to society as a whole, but also fraught with physical, financial, and psychological risks. And despite the critical nature of their job, caregivers rarely have avenues of support.
Editiert von: Ronda C. Talley, Gregory L. Fricchione, Benjamin G. Druss
Ronda C. Talley, PhD, MPH, is the Executive Director of the Suzanne Vitale Clinical Education Complex at Western Kentucky University and Professor of Psychology. Her prior work experience includes serving as Executive Director of the Rosalynn Carter Institute for Caregiving; Associate Director of Legislation, Policy, and Planning/Health Scientist at the Centers for Disease Control and Prevention; and Associate Executive Director at the American Psychological Association. Dr. Talley received the Outstanding Alumni Award from Indiana University and the Jack Bardon Distinguished Service Award from the Division of School Psychology of the American Psychological Association.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Ronda C. Talley
ISBN-13:: 9781461487913
ISBN: 1461487919
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 1730 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 234
Sprache: Englisch
Auflage 2014
Sonstiges: Ebook, 4 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.