Autor: Ralph Waldo Emerson
ISBN-13: 9781101515594
Einband: Ebook
Seiten: 576
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Selected Writings of Ralph Waldo Emerson

Signet

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 15

 Ebook
Sofort lieferbar
A classic collection of critical essays, poems, and letters from one of the greatest minds of nineteenth-century America.
Autor: Ralph Waldo Emerson
Editiert von: William H. Gilman
Ralph Waldo Emerson, the son of a Unitarian minister and a chaplain during the American Revolution, was born in 1803 in Boston. He attended the Boston Latin School, and in 1817 entered Harvard, graduating in 1820. Emerson supported himself as a schoolteacher from 1821-26. In 1826 he was "approbated to preach," and in 1829 became pastor of the Scond Church (Unitarian) in Boston. That same year he married Ellen Louise Tucker, who was to die of tuberculosis only seventeen months later. In 1832 Emerson resigned his pastorate and traveled to Eurpe, where he met Coleridge, Wordsworth, and Carlyle. He settled in Concord, Massachusetts, in 1834, where he began a new career as a public lecturer, and married Lydia Jackson a year later. A group that gathered around Emerson in Concord came to be known as "the Concord school," and included Bronson Alcott, Henry David Thoreau, Nathaniel Hawthorne, and Margaret Fuller. Every year Emerson made a lecture tour; and these lectures were the source of most of his essays. Nature (1836), his first published work, contained the essence of his transcendental philosophy , which views the world of phenomena as a sort of symbol of the inner life and emphasizes individual freedom and self-reliance. Emerson's address to the Phi Beta Kappa society of Harvard (1837) and another address to the graduating class of the Harvard Divinity School (1838) applied his doctrine to the scholar and the clergyman, provoking sharp controversy. An ardent abolitionist, Emerson lectured and wrote widely against slavery from the 1840's through the Civil War. His principal publications include two volumes of Essays (1841, 1844), Poems (1847), Representative Men (1850), The Conduct of Life (1860), and Society and Solitude (1870). He died of pneumonia in 1882 and was buried in Concord.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Ralph Waldo Emerson
ISBN-13:: 9781101515594
ISBN: 1101515597
Verlag: Penguin Publishing Group
Größe: 616 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 576
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.