Autor: Anthony Horowitz
ISBN-13: 9781101158241
Einband: Ebook
Seiten: 352
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Skeleton Key

Puffin Books

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 17

 Ebook
Sofort lieferbar
Alex Rider is an orphan turned teen superspy who's saving the world one mission at a time-from #1 New York Times bestselling author!
Alex Rider has been through a lot for his fourteen years. He's been shot at by international terrorists, chased down a mountainside on a makeshift snowboard, and has stood face-to-face with pure evil. Twice, young Alex has managed to save the world. And twice, he has almost been killed doing it. But now Alex faces something even more dangerous. The desperation of a man who has lost everything he cared for: his country and his only son. A man who just happens to have a nuclear weapon and a serious grudge against the free world. To see his beloved Russia once again be a dominant power, he will stop at nothing. Unless Alex can stop him first... Uniting forces with America's own CIA for the first time, teen spy Alex Rider battles terror from the sun-baked beaches of Miami all the way to the barren ice fields of northernmost Russia.



From the author of Magpie Murders and Moriarty.
Autor: Anthony Horowitz
Anthony Horowitz's life might have been copied from the pages of Charles Dickens or the Brothers Grimm. Born in 1956 in Stanmore, Middlesex, to a family of wealth and status, Anthony was raised by nannies, surrounded by servants and chauffeurs. His father, a wealthy businessman, was, says Mr. Horowitz, "a fixer for Harold Wilson." What that means exactly is unclear - "My father was a very secretive man," he says- so an aura of suspicion and mystery surrounds both the word and the man. As unlikely as it might seem, Anthony's father, threatened with bankruptcy, withdrew all of his money from Swiss bank accounts in Zurich and deposited it in another account under a false name and then promptly died. His mother searched unsuccessfully for years in attempt to find the money, but it was never found. That too shaped Anthony's view of things. Today he says, "I think the only thing to do with money is spend it." His mother, whom he adored, eccentrically gave him a human skull for his 13th birthday. His grandmother, another Dickensian character, was mean-spirited and malevolent, a destructive force in his life. She was, he says, "a truly evil person", his first and worst arch villain. "My sister and I danced on her grave when she died," he now recalls.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Anthony Horowitz
ISBN-13:: 9781101158241
ISBN: 1101158247
Verlag: Penguin Young Readers Group
Größe: 3978 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 352
Sprache: Englisch
Altersempfehlung: 10 - 99 Jahre
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.