Autor: Nora Okja Keller
ISBN-13: 9781101127674
Einband: Ebook
Seiten: 240
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Comfort Woman

Penguin Books

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 27

 Ebook
Sofort lieferbar
Possessing a wisdom and maturity rarely found in a first novelist, Korean-American writer Nora Okja Keller tells a heartwrenching and enthralling tale in this, her literary debut. Comfort Woman is the story of Akiko, a Korean refugee of World War II, and Beccah, her daughter by an American missionary. The two women are living on the edge of society-and sanity-in Honolulu, plagued by Akiko's periodic encounters with the spirits of the dead, and by Beccah's struggles to reclaim her mother from her past. Slowly and painfully Akiko reveals her tragic story and the horrifying years she was forced to serve as a "comfort woman" to Japanese soldiers. As Beccah uncovers these truths, she discovers her own strength and the secret of the powers she herself possessed-the precious gifts her mother has given her.

A San Francisco Chronicle bestseller
In 1995, Nora Okja Keller received the Pushcart Prize for "Mother Tongue", a piece that is part of Comfort Woman.
Autor: Nora Okja Keller
Nora Okja Keller was born in Seoul, Korea, and now lives in Hawaii with her husband and two daughters. She received the Pushcart Prize in 1995 for "Mother Tongue," a piece from her first novel, Comfort Woman, winner of a 1998 American Book Award.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Nora Okja Keller
ISBN-13:: 9781101127674
ISBN: 1101127678
Verlag: Penguin Publishing Group
Größe: 394 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 240
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.