Autor: Ken Belford
ISBN-13: 9780889227934
Einband: EPUB
Seiten: 96
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Internodes

Talonbooks

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 33

 EPUB
Sofort lieferbar
Moving with nomadic grace across the terrain of his previous book, Decompositions, the poetic language of Ken Belford in Internodes shares similar roots, traversing decades at the speed of a search query - pressing onward through Hazelton, the Bulkley Valley, and the unroaded head-waters of the Nass River in the Damdochax Valley - and meanwhile coming to terms with a poetry that "is lived” on the rugged streets of Prince George.

In this twenty-first-century evolution, and one may say "mutation,” of Marshall McLuhan's oft-repeated adage that "the medium is the message,” Belford's text takes into account the nature of viral marketing and the impact of similar forms of social "trending” on our lives and our language, challenging linearity and order in favour of a work that may be read forward or backward or experienced with an abrupt sense of intimacy, in media res.

Whether reflecting upon the internodal segment that is a vital part of a nerve cell; upon the relationship between the nodes and internodes of a plant stem; or upon the internode merely as an interstice of jargon amid connections we forge through high-speed telecommunication and wireless networks, the text invites the reader to make an informed decision before inviting others to "Like,” to "Favourite,” or to otherwise invest their social currency in Internodes.

In addition to perceiving the poem as the "means of transmission” over time, Belford's poetic lines welcome readership as a form of collaborative action and agency in an age of crowdsourcing and flash mobs - and also as a form of ongoing social process that is sensitive to the life and demise of many of the decision trees that ultimately nourish our wavering notions of the future.
Autor: Ken Belford
Ken Belford was born to a farming family in Alberta, and grew up in Vancouver. An early advocate for the nascent ecology movement, he homesteaded in Northwestern BC in the late 1960s with his wife and daughter. For thirty-five years they operated a soft paths eco-tourism business there in the remote headwaters of the Nass and Skeena Rivers.
The "self-educatedlan(d)guage” poet has said that living for decades in the "back country” has afforded him a unique relationship to language that rejects the colonial impulse to write about nature, but attempts to write from nature and our relationship to the land.

Currently living in Prince George, BC, he continues to write outside the boundaries of the conventional forms espoused by what he calls the "tribal schools” of poetry. His six previous books of poetry include Fireweed, The Post Electric Caveman, Pathways Into the Mountains, lan(d)guage, when snakes awaken, and ecologue.

His most recent collection Decompositions was shortlisted for the 2011 BC Book Prize.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Ken Belford
ISBN-13:: 9780889227934
ISBN: 0889227934
Verlag: Talonbooks
Größe: 256 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 96
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.