Autor: Paul Spehr
ISBN-13: 9780861969364
Einband: EPUB
Seiten: 712
Sprache: Englisch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Man Who Made Movies

John Libbey Publishing
W.K.L. Dickson

Sie erhalten für diesen Artikel

Bücher Thöne Punkte: 99

 EPUB
Sofort lieferbar
Prologue: Introducing Mr. Dickson1. Family matters2. Goerck Street3. The Business of Invention; Electricity, Ore, and the PHonograph4. Personal Matters5. From a Ladies' Watch to a Locomotive: the New Laboratory6. The Germ of an Idea7. The Kineto-Phonograph: The Begninning of a Quest8. Trials, Errors, Mergers, Shenanigans, and Speculation9. Competition! 10. A Certain Precipitate of Knowledge: The Kinetograph, Spring 188911. Mr. Edison Triumphs in Europe and Dickson has a Busy Summer12. "Good Morning, Mr. Edison": The Strip Kintograph13. Caveat, Film, an announcement and a Conundrom: The Kineto after Paris14. "We Had a Hell of a Good Time...": Ore Milling and Electricity, Dreams and Reality15. the Nickel-in-the-Slot Phonograph16. "Come Up Stairs and See the Germ Work": Problems, Success, and REvisions17. Edison's Agent18. "A Method of Taking and Using Photographs": Patenting the Kinetoscope and Kinetograph19. "Unaltered to Date": Creating the Foundation fo the Modern Motion Picture20. The Kinetoscope and Black Maria21. Personal Affairs: Pictures, Words, Inventions22. Wizard Edison's Wonderful Instrument: The Kinetoscope23. A Discontented Winter24. Between Careers: Publishing and New Opportunities25. The Age of Movement: a New Enterprise26. The Playful Specter of teh Night: The Biograph on Screen27. Home Again28. The Pope and the Mutoscopes29. News in a Pictorial Way30. The Road to Ladysmith31. To Pretoria and Beyond: The Heart of the Biographer at Rest32. The Hope to See a Bright Future: The W.K.L. Dickson Laboratory33. A Peculiar Memory for Details34. Forgotten by History: Evaluating Mr. Dickson
W.K.L. Dickson was Thomas Edison's assistant in charge of the experimentation that led to the Kinetoscope and Kinetograph-the first commercially successful moving image machines. In 1891-1892, he established what we know today as the 35mm format. Dickson also designed the Black Maria film studio and facilities to develop and print film, and supervised production of more than 100 films for Edison. After leaving Edison, he became a founding member of the American Mutoscope Company, which later became the American Mutoscope & Biograph, then Biograph. In 1897, he went to England to set up the European branch of the company. Over the course of his career, Dickson made between 500 and 700 films, which are studied today by scholars of the early cinema. This well-illustrated book offers a window onto early film history from the perspective of Dickson's own oeuvre.
Autor: Paul Spehr
Paul Spehr

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Schreiben Sie Ihre Meinung
und verdienen Sie sich 10 Bonuspunkte

> neue Rezension schreiben
 

Rezensionen

Autor: Paul Spehr
ISBN-13:: 9780861969364
ISBN: 0861969367
Verlag: John Libbey Publishing
Größe: 63307 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 712
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 60 b&w illus.

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.